Reservierungen für 25. Mai per E-Mail: office@foolsbrothers.at

Wien (OTS/RK) Mit der Ankündigung „2 Clowns und 7 Stargäste – Keine roten Nasen, kein Zirkus, nix für Kinder! Strengstes Jugendverbot, beste Unterhaltung!“, rührt das Wiener Clown- und Magier-Duo „Fools Brothers“ eifrig die Werbetrommel für das Gastspiel im „Circus- und Clownmuseum Wien“ (2., Ilgplatz 7) am Donnerstag, 25. Mai. Ab 19.30 Uhr bringen die 2 kuriosen Entertainer das Publikum mit dem Programm „On A Magical Mystery Detour“ zum Staunen und Lachen. „Genießen Sie zauberhafte Blödsinnigkeiten auf wirklich hohem Niveau“, fordern die spaßigen Brüder „Lionel“ und „Liam“ die Zuschauer*innen auf. Der Eintritt kostet 39 Euro. Mehr Infos und Karten-Reservierungen: Telefon 0676/340 75 65 bzw. E-Mail office@foolsbrothers.at.

Ehrenamtliche Unterhaltungskunst-Historiker*innen betreuen das „Circus- und Clownmuseum Wien“ im 2. Bezirk am Ilgplatz 7. Die liebevoll arrangierte Dauer-Ausstellung ist jeweils am Sonntag von 10.00 bis 13.00 Uhr unentgeltlich zu sehen. Spenden nehmen die Betreiber*innen gerne an. Werbeplakate, Fotos, Requisiten, Kostüme und manch andere Exponate vermitteln einen Eindruck von seinerzeitigen Vorstellungen in internationalen Manegen und Varietee-Bühnen. E-Mails an das freiwillige Museumsteam: office@circus-clownmuseum.at.

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
presse.wien.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.