Tag: 8. Dezember 2017

EuroMillionen – Keine "5 plus 2", nächsten Dienstag geht es um 115,0 Mio. Euro

Wien (OTS) – Bei der Euromillionen Ziehung vom Freitag, dem 08. Dezember 2017 wurden folgende Gewinnzahlen gezogen: 04, 22, 30, 32, 34 Sternenkreis: 3, 4 Es gibt keinen Europot-Gewinner („5 plus 2 Richtige“). Bei der nächsten Ziehung am kommenden Dienstag werden im Europot 115,0 Millionen Euro erwartet. Die Gewinnermittlung brachte folgendes Ergebnis: 0 mal 5 + 2 im Europot 107.213.098,70 Euro. 3 mal 5 + 1 zu je 477.524,40 Euro. 5 mal 5 + 0 zu je 66.732,50 Euro. 48 mal 4 + 2 zu je 3.400,00 Euro. 928 mal 4 + 1 zu je 187,50 Euro. 2.165 mal 3 + 2 zu je 112,20 Euro. 1.950 mal 4 + 0 zu je 70,60 Euro. 31.992 mal 2 + 2 zu je 19,80 Euro. 46.679 mal 3 + 1 zu je 14,30 Euro. 91.931 mal 3 + 0 zu je 13,80 Euro. 166.876 mal 1 + 2 zu je 10,70 Euro. 706.341 mal 2 + 1 zu je 7,60 Euro. 1.384.859 mal 2 + 0 zu je 4,70 Euro. Rückfragen & Kontakt: Österreichische Lotterien spielverarbeitung@lotterien.at win2day.at, lotterien.at, Rennweg 44, 1030 Wien Quelle OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at (C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige...

Weiterlesen

QIAGEN überträgt die U.S.-Notierung seiner globalen Aktien an die NYSE

Hilden, Deutschland, und Germantown, Maryland (USA) (ots) – QIAGEN N.V. (NASDAQ: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) gab heute bekannt, den Handel seiner globalen Aktien in den USA von der NASDAQ Global Market an die New York Stock Exchange (NYSE) zu übertragen. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier http://ots.de/JePBd Rückfragen & Kontakt: Investor Relations John Gilardi +49 2103 29 11711 e-mail: ir@QIAGEN.com Public Relations Dr. Thomas Theuringer +49 2103 29 11826 e-mail: pr@QIAGEN.com Quelle OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at (C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige...

Weiterlesen

TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" vom 9. Dezember 2017 von Peter Nindler "Wiener Blut im Landtagswahlkampf"

Innsbruck (OTS) – Schwarz-Blau im Bund wird die Landtagswahl in Tirol nicht entscheiden, aber den Wahlkampf beeinflussen. Günther Platter könnte in Erklärungsnot geraten, Rot und Grün werden mit Sicherheit vor einem Rechtsruck auch in Tirol warnen. Aus und vorbei. Diese Woche verabschiedet sich der Landtag in den Wahlkampf, der heuer allerdings in Wien beginnt. Die Regierungsbildung auf Bundesebene wird natürlich flugs ins Land hineinstrahlen. Zwar sitzen die lokalen Schwarzen und Blauen erste Reihe fußfrei, aber dennoch sind sie irgendwie in die Koalitionsverhandlungen miteingebunden. Doch wie nie zuvor spüren vor allem die Tiroler ÖVP-Granden den neuen türkisen „Wir lassen...

Weiterlesen

Neues Volksblatt: "Antizyklisch" von Markus EBERT

Ausgabe vom 9. Dezember 2017 Linz (OTS) – Wie heißt es so schön: Manchmal spielt der Zufall Regie. Während im oberösterreichischen Landtag noch mehr oder weniger heftig darüber debattiert wurde, ob der von LH Thomas Stelzer mit dem Budget für 2018 verordnete Sparkurs denn überhaupt notwendig sei, hob der Vorsitzende des Fiskalrates, Bernhard Felderer, mahnend den Zeigefinger. An die Bundespolitik adressierte Felderer die Forderung nach einer „neutralen bis restriktiven Budgetpolitik“. Dem Experten missfällt, dass sich Österreich im kommenden Jahr, trotz einer so guten Konjunkturlage wie seit zehn Jahren nicht, weiter verschulde. „Wann, wenn nicht jetzt“, fordert Felderer eine...

Weiterlesen

Ergebnisse der EuroMillionen Ziehung vom Freitag, dem 08. Dezember 2017

Wien (OTS) – Bei der Ziehung von EuroMillionen am Freitag, dem 08. Dezember 2017 wurden folgende Gewinnzahlen gezogen: 04, 22, 30, 32, 34 Sternenkreis: 3, 4 Rückfragen & Kontakt: Österreichische Lotterien spielverarbeitung@lotterien.at win2day.at, lotterien.at, Rennweg 44, 1030 Wien Quelle OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at (C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige...

Weiterlesen

Die "Wildlife Justice Commission" liefert Vietnam eine neue Fallakte wegen kriminellen Handels mit Wildtieren im großen Stil

Den Haag, Niederlande (ots/PRNewswire) – Die Fallakte präsentiert Beweise in Bezug auf ein professionelles kriminelles Handelsnetzwerk, dessen Handel mit hochwertigen Wildtier-Produkten ein Volumen von mehr als 15 Millionen USD hat. Ein Jahr nach der öffentlichen Anhörung durch die WJC liefert sie der vietnamesischen Regierung konkrete Nachweise der gemeinsamen Bekämpfung von Tierverbrechen und stellt Fortschritte bei der Implementierung der Empfehlungen der öffentlichen Anhörung fest. Die Wildlife Justice Commission (WJC, http://www.wildlifejustice.org) hat den Behörden in Vietnam eine neue Fallakte (https://goo.gl/vDrbbp) vorgelegt, die zwingende Beweise in Bezug auf ein kriminelles Netzwerk enthält, das beim Handel von Rohelfenbein und Rhinozeroshorn im Wert von mehr als 15 Millionen USD über einen Zeitraum von 15 Monaten in Vietnam identifiziert wurde. (Photo: http://mma.prnewswire.com/media/617360/Rhino_Horns.jpg ) Die Fallakte, die ein Jahr nach der ersten öffentlichen Anhörung durch die WJC in Vietnam präsentiert wurde, ist Teil des kontinuierlichen Dialogs und der Unterstützung der vietnamesischen Behörden in ihren Bemühungen, illegalen Tierhandel im Land zu bekämpfen. Der ersten öffentlichen Anhörung (https://goo.gl/j9qC4b) im November 2016, die je von der WJC abgehalten wurde, folgte eine 18-monatige Untersuchung des Tierhandelszentrums in Nhi Khe, Vietnam, durch die WJC. Im Anschluss an die öffentliche Anhörung traf sich die WJC mit der Leitung der vietnamesischen Strafverfolgungsbehörden. Dank der Bemühungen aller am Kampf gegen die Wildtierverbrechen in Vietnam Beteiligten war der offene Handel mit illegalen Wildtierprodukten in Nhi Khe ein Jahr danach fast völlig ausgemerzt. Darüber hinaus fanden...

Weiterlesen

Ergebnisse der ToiToiToi Ziehung vom Freitag, dem 08. Dezember 2017

Wien (OTS) – Bei der Ziehung von ToiToiToi am Freitag, dem 08. Dezember 2017 wurden folgende Losnummern gezogen: 3 9 4 3 8 Glücksklee Rückfragen & Kontakt: Österreichische Lotterien spielverarbeitung@lotterien.at win2day.at, lotterien.at, Rennweg 44, 1030 Wien Quelle OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at (C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige...

Weiterlesen

Toto: Fünffachjackpot beim Dreizehner – 120.000 Euro warten

Dreifachjackpot beim Zwölfer und Jackpot auch in der Torwette Wien (OTS) – Zum fünften Mal in Folge gab es zuletzt keinen Dreizehner, somit geht es um einen Fünffachjackpot mit 120.000 Euro. In der Gewinnsumme ist auch die Dotation der Garantierunde inkludiert, was den Dreizehner Gewinntopf entsprechend erhöht hat. Beim Zwölfer blieb zum dritten Mal hintereinander ein Gewinn aus. Im Topf für den Zwölfer haben sich bereits rund 17.000 Euro angesammelt. Schließlich gab es auch in der Torwette zum wiederholten Male keine fünf richtigen Ergebnisse, wodurch es weiterhin Jackpot heißt. Annahmeschluss für die Toto Runde 49B ist am Samstag um 15.20 Uhr. Quoten der Toto Runde 49A: 5fachJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 100.000 Euro, 120.000 Euro warten DrJP Zwölfer im Topf bleiben EUR 16.873,90 5 Elfer zu je EUR 292,70 44 Zehner zu je EUR 66,50 173 5er Bonus zu je EUR 7,00 Der richtige Tipp: X X 1 1 2 / X 1 X 1 2 2 1 1 2 X X 1 2 Torwette 1. Rang: JP zu EUR 13.407,30 Torwette 2. Rang: JP zu EUR 580,40 Torwette 3. Rang: 3 zu je EUR 241,80 Hattrick: JP zu EUR 205.262,20 Torwette-Resultate 0:0 0:0 +:1 2:1 0:2 Rückfragen & Kontakt: Österreichische Lotterien Gerlinde Wohlauf 01 / 790 70 / 31920 0664 3800292 www.lotterien.at www.win2day.at Quelle OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at (C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service...

Weiterlesen

Matthew Rivett wird EVP von Local Motors

Chandler, Arizona (ots/PRNewswire) – Local Motors verkündete die Beförderung von Matthew Rivett vom Chief Operating Officer zum Executive Vice President. „Local Motors ist ein Vorreiter der schnellen Produktvermarktung im Bereich Mobilität, der die Entwicklungsgeschwindigkeit seit der Einführung des Rally Fighter im Jahr 2009 konsistent antreibt. Matthew ist eine herausragende Ergänzung zum Team und hat sich seine Sporen als Führungskraft durch seine pragmatische, auf Zusammenarbeit basierende Herangehensweise an Missions-orientierte Führungsstrategien für eine anspruchsvolle technische Markteinführung verdient. Ich und der Board und die Stakeholder freuen uns auf seine Leistungen in dieser neuen Rolle.“ – Jay Rogers, CEO Rivett ist seit 2014 bei Local Motors beschäftigt. Vor seiner Beschäftigung bei Local Motors war Rivett als ein Projektmanager und Ship Superintendent für Portsmouth Naval Shipyards tätig. Rivett hat einen Bachelor-of-Science-Abschluss für Business Management und erhielt weitere Leistungsbescheinigungen während seines Dienstes im US-Militär, im Rahmen dessen er U-Boote der US-Kriegsmarine steuerte. Unter der Anleitung von Rivett wird Local Motors seine Arizona-Standorte neu ausrichten; die bestehende Chandler-Anlage wird in die neue Microfactory-Anlage für Olli – das weltweit erste autonom fahrende intelligente Elektrofahrzeug – verwandelt. Rivett wird für die Leitung der Entwicklung von Olli-Fahrzeugen der nächsten Generation verantwortlich sein und Local Motors bei seinem Vorhaben, 50 Olli-Fahrzeuge bis zum Ende des Jahres 2018 zu liefern, anführen. Rivett strebt wie Local Motors danach, Qualitätsprodukte zu liefern, die den besten Ruf genießen. Auf die Frage über seine neue...

Weiterlesen

Archiv

Kategorie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen