In der Bühne „Letztes erfreuliches Operntheater“ (3., Ungargasse 18) wird von vier Künstlern am Dienstag, 31. August, ein Musik-Programm mit dem Titel „Pfeif auf Wien II“ dargeboten. Der melodische „Fortsetzungsroman“ entführt das Publikum in das Wien des 20. Jahrhunderts. Die Zuhörerschaft wird an die große Zeit von Wienerliedern, jüdischem Kabarett, Redekunst und sonstiger unterhaltsamer Darbietungen erinnert. Das nostalgische Musik-Vergnügen beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 30 Euro (Studierende, u.a.: 15 Euro). Nähere Auskünfte und Karten-Bestellungen: Telefon 0680/335 47 32 und E-Mail [karten@theaterleo.at] (mailto:karten@theaterleo.at)

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.