Johannes Huber, Martina Leibovici-Mühlberger und Iris Zachenhofer

Wien (OTS) Drei österreichische Ärzte erhalten vom Hauptverband des österreichischen Buchhandels für mehr als 25.000 verkaufte Exemplare ihrer Bücher je ein goldenes Buch.

Die drei ausgezeichneten Ärzte und Autoren sind Johannes Huber für „Es existiert“, Martina Leibovici-Mühlberger für „Wenn die Tyrannenkinder erwachsen werden“ und Iris Zachenhofer für „Kopfsache schlank“. Alle drei Bücher sind im Wiener Verlag “edition a” erschienen.

Rückfragen & Kontakt:

Sebastian Maurer, edition a
sebastian.maurer@edition-a.at
0043 (0) 676 546 76 02



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.