Fremont, Kalifornien (ots/PRNewswire) 42Gears, ein führender Anbieter von Gerätemanagement-Software, gab heute bekannt, dass SureMDM, seine einheitliche Endpunktmanagementlösung, jetzt Zebra VisibilityIQ(TM) Foresight auf robusten mobilen Computern und Tablets von Zebra Technologies unterstützt. Dadurch können 42Gears-Kunden die datengesteuerten Analysen von VisibilityIQs Foresight von der zentralen SureMDM-Konsole aus überwachen, was eine intelligentere Entscheidungsfindung ermöglicht. 42Gears ist ein unabhängiger Software-Partner PartnerConnect von Zebra.

Von der Integration von SureMDM profitieren VisibilityIQ Foresight Einzelhandels-, Logistik- und Transportunternehmen, die schnelle Entscheidungen für ihre Mitarbeiter an der Front benötigen. Mit Hilfe von VisibilityIQ Foresight können Entscheidungsträger schnell neue Trends erkennen, zukünftige Herausforderungen vorhersehen und die entscheidenden Entscheidungen treffen, die für den Erfolg in sich schnell verändernden Branchen erforderlich sind.

Geschäftsvorteile:

Datengestützte Entscheidungsfindung:: VisibilityIQ Foresight liefert Echtzeitdaten über die Zebra-Geräte eines Unternehmens und ermöglicht es den Administratoren, schnelle und intelligente Entscheidungen zu treffen, um die Effizienz zu maximieren.

Eine stärkere zentrale Kommandozentrale: VisibilityIQ Foresight fügt sich in die umfangreichen Datensätze ein, die jedem Benutzer der SureMDM Online-Konsole sofort zur Verfügung stehen. Jetzt können Administratoren in derselben Konsole noch mehr Daten finden und noch bessere Entscheidungen treffen.

Ein Wettbewerbsvorteil in unsicheren Zeiten: VisibilityIQ Foresight nutzt die Muster der Vergangenheit eines jeden Unternehmens, um künftige Trends zu antizipieren, so dass die Benutzer Probleme vermeiden oder überwinden können.

Informationen zu 42Gears

42Gears ist ein führender Anbieter von vereinheitlichen Endpunktmanagementlösungen und bietet SaaS- und Vor-Ort-Lösungen zur Sicherung, Überwachung und Verwaltung aller Unternehmensendpunkte wie Tablets, Telefone, Desktops, Wearables und VR-Headsets. Die Produkte von 42Gears unterstützen sowohl firmeneigene als auch mitarbeitereigene Geräte auf den Plattformen Android, iOS, iPadOS, Windows, macOS, Wear OS, VR und Linux. Die Produkte von 42Gears werden in verschiedenen Branchen eingesetzt, z. B. im Gesundheitswesen, in der Fertigung, in der Logistik, im Bildungswesen und im Einzelhandel. Über 18.000 Kunden in mehr als 115 Ländern vertrauen auf die Produkte von 42Gears. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.42gears.com.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/517153/42Gears_Mobility_Systems_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Skylar Cohen
Spezialist für digitale Inhalte – skylar.cohen@42gears.com
+1 408 758 0205

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.