[ad_1]

Vorfallszeit: 04.09.2021, 03:15 Uhr Vorfallsort: Wien-Floridsdorf

Wien (OTS) In der Nacht auf heute kam es im Bezirk Floridsdorf zu einem Brand in einer Wohnung im 5. Stock eines Mehrparteienhauses. Auf Grund der Beschaffenheit des Hauses löste die Berufsfeuerwehr Wien kurzfristig Alarmstufe 2 aus.
Die Brandwohnung wurde durch Feuerwehrleute unter Atemschutz gewaltsam geöffnet und der Brand abgelöscht. Im Zuge der Löscharbeiten konnte die 86-jährige Mieterin nur mehr tot geborgen werden.
Die Brandgruppe des Landeskriminalamts Wien hat die Ermittlungen übernommen. Die genaue Ursache ist noch nicht geklärt. Erste Erhebungen lassen jedoch auf offene Flammenteilchen in Form einer abgebrannten Zigarette schließen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Pressestelle
Markus Dittrich
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.