Vom 26. November bis 23. Dezember 2016 in Ö1 und Ö3

Wien (OTS) „200 Jahre ‚Stille Nacht‘“ und „Gewürze und Düfte“ – der Advent in Ö1

„Zimtstern, ich dich grüße“: Über das Bewirken-Können und Erwarten-Dürfen spricht Verleger und Autor Reinhard Deutsch in den „Gedanken für den Tag“ vom 28. November bis 3. Dezember 2016 jeweils um 6.56 Uhr in Ö1. Unter dem Titel „200 Jahre ‚Stille Nacht‘“ beschäftigt sich das „Radiokolleg“ mit der Erfolgsgeschichte dieses Friedensgedichts vom 5. bis 7. Dezember jeweils um 9.45 Uhr in Ö1. Sechs sogenannte Stille-Nacht-Gemeinden gibt es im Bundesland Salzburg: Dazu zählt neben Oberndorf, Arnsdorf, der Stadt Salzburg, Hallein und Wagrain auch Mariapfarr, die Wiege des berühmtesten Weihnachtslieds der Welt. 1816 verfasste Koadjutor Joseph Mohr dort ein sechsstrophiges weihnachtliches Gedicht, das nach seiner musikalischen Uraufführung zwei Jahre später zum vielleicht berühmtesten Lied der Welt werden sollte. Was dazwischen passierte, wird immer noch diskutiert – schließlich geht es auch um Weltruhm. Karl Steinmetz, Theologe und Historiker des Mittelalters, spezialisiert auf Spiritualitätsforschung und Medizingeschichte, spricht über traditionelle europäische Heilkunst im Advent: „Gewürze und Düfte“ ist das Thema der Ö1-Reihe „Betrifft: Geschichte“ vom 5. bis 7. Dezember sowie am 9. Dezember jeweils um 17.55 Uhr. Keine Zeit im Jahr ist so mit allgemeinen und individuellen Erwartungen und scheinbar unumstößlichen Traditionen verbunden wie der Advent. Das macht das Leben in diesen Tagen nicht einfach, findet die evangelische Theologin Luise Müller. In den „Gedanken für den Tag“ (Ö1, 6.56 Uhr) vom 19. bis 24. Dezember spricht sie „Über Einfälle, Vorfälle und Zwischenfälle auf dem Weg nach Weihnachten“.

Wundertüte, Christmas Shopping und Christmas Hits – der Advent im Hitradio Ö3

Helfen ist derzeit wieder „wunder“bar einfach: Die Ö3-Wundertüte verwandelt nicht mehr benutzte Handys bzw. Smartphones in eine wertvolle Spende für Familien in Not in Österreich. Schon zum zwölften Mal liefert die Post die Ö3-Wundertüte direkt an alle Haushalte im ganzen Land. Privatpersonen, Schulen, Firmen: Alle sind zum Handysuchen, -sammeln und -spenden eingeladen. Jedes nicht mehr benutzte Handy, das den Weg aus der Schublade in das rote Papiersackerl findet und – natürlich portofrei – retourgesendet wird, kann mithelfen, eine kalte Wohnung zu heizen, einen Treppenlift zu finanzieren oder Begräbniskosten zu begleichen. Mit dem Erlös aus der Verwertung der Geräte helfen die Soforthilfefonds von „Licht ins Dunkel“ und der Caritas nämlich tagtäglich Familien in akuten Notlagen. Falls jemand keine Ö3-Wundertüte bekommen hat oder noch weitere benötigt: Unter der Ö3-Nummer 0800 600 600 werden diese gratis verschickt, sie liegen außerdem in jeder Postgeschäftsstelle auf. Weitere Informationen zur Ö3-Wundertüte gibt es online unter http://oe3.ORF.at/wundertüte.

Das große Ö3-Christmas-Shopping – Hitradio Ö3 und der österreichische Handel zahlen den Weihnachtseinkauf: Egal ob die Rechnung vom Spielwarengeschäft, vom Büchereinkauf, von der Wohnungseinrichtung, vom Bummel in der Einkaufsstraße oder im österreichischen Online-Shop – in der Vorweihnachtszeit werden beim großen Ö3-Christmas-Shopping die Weihnachtseinkäufe der Ö3-Hörer/innen bezahlt. Schon in den Vorjahren haben bei dieser Aktion Zehntausende Menschen aus ganz Österreich mitgemacht. Vom 1. bis 23. Dezember gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, den für den Weihnachtseinkauf bezahlten Geldbetrag zurückzugewinnen. Teilnehmen ist ganz einfach: Die Ö3-Hörer/innen schicken die Rechnungen ihrer Weihnachtseinkäufe an Ö3 – per Post an Hitradio Ö3, 1136 Wien, Kennwort „Ö3-Christmas Shopping“, per Fax an 0810 600 300 (7 Cent/Minute), per E-Mail an rechnung@oe3.at oder online auf oe3.ORF.at. Rechnungen werden dann vom 1. bis 23. Dezember mehrmals täglich live im Hitradio Ö3 gezogen. Wer seinen Namen im Radio hört und sich schnell telefonisch unter 0800 600 600 (kostenlos aus ganz Österreich) im Ö3-Studio meldet, gewinnt den Kaufpreis zurück.

Die Ö3-Greatest Christmas Hits: Für den richtigen Soundtrack in der Weihnachtszeit sorgen die Ö3-Greatest Christmas Hits 2016. Von den absoluten Klassikern bis zu den ganz neuen Weihnachtshits ist alles mit dabei! „Thank God It’s Christmas“ von Queen, „Little Drummer Boy“ von Pentatonix, „Weihnacht is neama weit“ von den Ausseer Hardbradlern, „Santa Claus Is Coming to Town“ von Justin Bieber und natürlich „Last Christmas“ von Wham! sind neben vielen anderen Hits die idealen Begleiter auf dem Weg Richtung Weihnachten. Die CD ist bereits im Handel erhältlich, die Tracklist gibt’s zum Nachlesen auf oe3.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.