Als einen massiven Angriff auf alpine Freiräume sieht der Österreichische Alpenverein den geplanten Bau des künftig größten Pumpspeicherkraftwerkes in Österreich auf der Koralpe.



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.