Apple eröffnet am Samstag den ersten Store in Thailand<br/>Bangkok — Apple Iconsiam wird am Samstag in Bangkok am Ufer des Chao Phraya eröffnet und heißt Einheimische und Besucher willkommen, um das Beste von Apple zum ersten Mal in Thailand zu erleben. Der Store bietet die gesamte Produktpalette von Apple einschließlich iPhone X<span class="all-small-caps">S</span>, iPhone X<span class="all-small-caps">R</span> und Apple Watch Series 4 und lädt Besucher ein, ihrer kreativen Leidenschaft mit kostenlosen Today at Apple Sessions nachzugehen.
<br/>"Bangkok ist eine kulturelle und wirtschaftliche Hochburg für die gesamte Region und die Heimat von Millionen engagierter Apple-Kunden," sagt Angela Ahrendts, Senior Vice President of Retail bei Apple. "Wir freuen uns, unseren thailändischen Kunden Today at Apple, unsere gesamte Produktlinie, unsere tollen Mitarbeiter und den Service und Support, den Kunden auf der ganzen Welt schätzen, vorzustellen."
<br/>Im Herzen von Bangkok, über dem &quot;River of Kings“, liegt Apple Iconsiam neben historischen Stätten und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Die klaren, trapezförmigen Designlinien und Glasflächen des Stores, die das neue ICONSIAM Center übergangslos mit einer Dachterrasse verbinden, betonen die natürliche Schönheit der Umgebung und schaffen eine sehr offene Atmosphäre, die die Grenzen zwischen Innen und Außen verschwinden lässt.
<br/>Apple Iconsiam verfügt über zwei großzügige Glasfassaden, die für Transparenz des Stores sowohl zum Fluss, zur Stadt und darüber hinaus sorgen. Während Kunden den Store durch einen geschwungenen Eingang aus Stein betreten, kann man weiter zum großen Dachgarten gehen, wo man lokale Kunst bewundern, an einer Today at Apple Foto- oder Zeichensafari teilnehmen oder einfach nur einzigartige Ansichten von Bangkok genießen kann.
<br/>Im Inneren des Stores bietet ein großzügiges Forum Platz für alle kostenlosen Today at Apple Sessions, die Besucher inspirieren, sich miteinander zu verbinden, ein neues Hobby zu entdecken oder die eigenen Fähigkeiten zu erweitern. Diese Hands-On-Sessions, die von Creatives geleitet werden, bieten Werkzeuge für alle, um ihre kreative Neugierde zu wecken und zu lernen, das Beste aus Apple Produkten und Services herauszuholen.&nbsp;
<br/>In den ‘Avenues’ des Stores können Besucher sehr einfach und komfortabel neueste Apple Produkte ausprobieren. Der von Bäumen gesäumte Genius Grove spiegelt die Pflanzen der Außenterrasse wider und bietet den Apple Genius Mitarbeitern die Möglichkeit, persönlichen technischen Support und Beratung anzubieten.&nbsp;
<br/>Am Samstag ab 10.00 Uhr werden mehr als 100 Mitarbeiter die Kunden begrüßen. Für Today at Apple Sessions kann man sich unter <a href="http://apple.com/today" target="_blank">apple.com/today</a> anmelden.
<br/>Apple hat persönliche Technologie mit der Einführung des Macintosh 1984 revolutioniert. Heute führt Apple die Welt der Innovation mit iPhone, iPad, dem Mac, Apple Watch und Apple TV an. Apples vier Softwareplattformen – iOS, macOS, watchOS and tvOS – bieten eine reibungslose Anwendererfahrung über alle Apple-Geräte hinweg und unterstützen die Menschen mit bahnbrechenden Services inklusive dem App Store, Apple Music, Apple Pay und iCloud. Die mehr als 100.000 Mitarbeiter von Apple widmen sich ganz der Entwicklung der besten Produkte der Welt und dem Ziel, die Welt besser zu hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben.<br/>Pressekontakt<br/>Ulrich Taller,ulrich.taller@PRofessional.at,+43 1 524 97 07 11<br/>Apple Pressestelle,media.at@apple.com,+43 1 711 82 123<br/>

Quelle