Apple kündigt die ersten Apple Music Awards an

Mit der Einführung der Apple Music Awards werden erstmals die besten und wagemutigsten Musiker des Jahres 2019 und die enormen Auswirkungen, die sie in diesem Jahr auf die globale Kultur hatten, gefeiert. Die Apple Music Awards würdigen Musikleistungen in fünf verschiedenen Kategorien. Der Prozess, mit dem die Gewinner ausgewählt werden, bildet das redaktionelle Konzept von Apple Music ab, kombiniert mit der Musik, die Kunden auf der ganzen Welt am meisten lieben.

Die Gewinner für Global Artist of the Year, Songwriter of the Year und Breakthrough Artist of the Year wurden von der weltweiten Redaktion von Apple Music, bestehend aus Experten und Trendsettern, ausgewählt und an Künstler vergeben, die wahre Leidenschaft für ihr Handwerk haben, die sich mutig den Konventionen in dieser Kategorie widersetzen und das gewisse Gespür für Menschlichkeit besitzen, bei dem die Zuhörer gleichermaßen von der Persönlichkeit als auch von der Musik angezogen werden. Die Auszeichnungen für Album of the Year und Song of the Year basieren auf Streaming-Daten und spiegeln wider, was Kunden von Apple Music in diesem Jahr gehört haben.

“Die Apple Music Awards würdigen die Leidenschaft, Energie und Kreativität der weltweit beliebtesten Künstler”, sagt Oliver Schusser, Apples Vice President of Apple Music and International Content. “Die musikalisch so vielfältige Gruppe an ersten Preisträgern hat weltweit tiefgreifende soziale Diskussionen ausgelöst, die Kultur beeinflusst und unsere Kunden inspiriert. Wir sind begeistert, sie heute zu feiern.” 

Und die Gewinner sind…..

Artist of the Year: Billie Eilish

Quelle