Cupertino, Kalifornien — Apple hat heute bekanntgegeben, dass seine jährliche Worldwide Developers Conference vom 3. bis 7. Juni in San Jose im McEnery Convention Center stattfinden wird. Die größte Veranstaltung von Apple findet mittlerweile zum 30ten Mal statt und bringt die innovativsten und kreativsten Entwickler der Welt zusammen. Mit mehr als 1,4 Milliarden Geräten, auf denen derzeit iOS, macOS, watchOS oder tvOS läuft, wird die WWDC 2019 den Teilnehmern einen Einblick in die Zukunft dieser Plattformen geben und die Gelegenheit bieten, zusammen mit den Apple-Ingenieuren an den Technologien und Frameworks zu arbeiten, auf die die Entwickler angewiesen sind.

Auf der Keynote der WWDC 2019 werden die aktuellsten Neuheiten von Apple vorgestellt und die herausragende Arbeit von Entwicklern ausgezeichnet, die neue Erlebnisse in Bereichen wie Machine Learning, Augmented Reality, Gesundheit und Fitness und mehr kreieren. Das diesjährige Programm umfasst technische Sessions, praktische Übungen sowie Beiträge von Gastreferenten, um der bestehenden Entwickler-Community von Apple und der nächsten Generation von App-Entwicklern das Wissen und die Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, mit denen sie ihre nächste großartige Idee in die Tat umsetzen können.  

„Die WWDC ist Apples größte Veranstaltung des Jahres. Sie bringt Tausende der kreativsten und engagiertesten Entwickler aus der ganzen Welt mit über tausend Apple-Ingenieuren zusammen, um sich über unsere neuesten Plattforminnovationen zu informieren und sich als Community zu vernetzen,“ sagt Phil Schiller, Apples Senior Vice President of Worldwide Marketing. „Unsere Entwickler verfolgen mit großer Leidenschaft das Ziel, durch Apps die nächste Generation hervorragender Erlebnisse zu schaffen. Wir können es kaum erwarten, mit ihnen zusammenzukommen und mit Ihnen zu teilen, was als nächstes kommt.“  

Quelle