Apple Watch International Collection Armbänder zeigen die Liebe zum Land

Um den unbeschreiblichen Willen und Kampfgeist aller Athlet:innen und Fans zu feiern, bringt Apple die International Collection Armbänder für die Apple Watch auf den Markt. Sie umfassen 22 limitierte Sport Loop Armbänder in farbenfrohen Designs, die Nationen rund um den Globus repräsentieren. Zu jedem Armband gibt es außerdem ein passendes Streifen-Zifferblatt1 zum Herunterladen in denselben Farben, mit denen Kund:innen auf der ganzen Welt ihre Apple Watch personalisieren und die Unterstützung für ihr eigenes Land zeigen können.

Die weichen, atmungsaktiven und leichten International Collection Sport Loop Armbänder sind in den Farben folgender Länder erhältlich: Australien, Belgien, Brasilien, China, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Griechenland, Italien, Jamaika, Japan, Kanada, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Russland, Südafrika, Südkorea, Spanien, Schweden und USA.

Amy Van Dyken, hier im Bild mit dem neuen International Collection Sport Loop in den Farben der USA, ist sechsfache Olympiasiegerin im Schwimmen, begeisterte CrossFitterin und Aktivistin für die Behindertencommunity, seit sie vierzehn Jahre nach ihrer aktiven Laufbahn eine Rückenmarksverletzung erlitt. Zudem ist sie eine selbsternannte positiv „Verrückte“, Hundemutter von Dillon, Perfektionistin und stolze Amerikanerin.

Quelle