Tallinn, Estland (ots/PRNewswire) Der native AQS-Token von AQUARIS, dem ersten Projekt überhaupt, das fortschrittliche Blockchain-Technologie und reale Produktion miteinander verbindet, wird auf dem Launchpad von Zelwin Finance zum Kauf angeboten. Das gab der Gründer und CEO des Unternehmens Andrei Paluhhin bekannt. Die Bewerbungsphase für den Kauf der Coin beginnt am 2. Juli. Um an dem IDO teilzunehmen, folgen Sie dem Link.

„Unseres Projekt ist eine Brücke, die das traditionelle profitable Aquakulturgeschäft mit der Blockchain-Welt und den Technologien verbindet. Wir entwickeln uns entsprechend der Roadmap und planen, AQS bald auch auf anderen Plattformen anzubieten. Der AQS-Token ist eine der wenigen Kryptowährungen, hinter denen ein echtes profitables Geschäft steht“, erklärt Andrei Paluhhin.

Der AQS-Token gewährleistet den reibungslosen Betrieb der AQUARIS-Plattform für Transaktionen in der Fisch- und Meeresfrüchtebranche. Der AQUARIS Native Token funktioniert als Rabatt-Token – Geschäftspartner erhalten durch den Besitz des Tokens dauerhafte Rabatte auf Produkte und Dienstleistungen, während private Nutzer die Möglichkeit haben, dem Aquaris Staking Pool beizutreten.

„Darüber hinaus werden die Rabatte mit dem Wachstum und der Akzeptanz des Netzwerks erhöht. AQS ermöglicht es den Inhabern, den Rabatt zu nutzen, sodass die Nutzer keine Gebühren zahlen müssen und sich das Angebot an Token verknappt“, sagt Andrei Paluhhin.

Im Moment beginnt das IDO des AQS-Tokens am 2. Juli. Ein stabiles Staking-Programm, das auf realen, profitablen Geschäften bis zu 25 % basiert (bis zu 30 % in Kombination mit einem einzigartigen Aquaris NFT), wird bald verfügbar sein.

AQUARIS ist das erste Projekt, das fortschrittliche Blockchain-Technologie und echte Produktion kombiniert. Es ist eine Brücke, die das traditionelle profitable Aquakulturgeschäft mit der Blockchain-Welt und den Technologien verbindet. Das Unternehmen wickelt alle Transaktionsphasen von Produktionsunternehmen mit Hilfe der Blockchain-Technologie ab. Jetzt können alle Prozesse, die früher mindestens eine Woche gedauert haben, in nur 15 Minuten erledigt werden. Der AQS-Token vereint alle Produkte des AQUARIS-Ökosystems und ermöglicht den ersten Einsatz auf Basis eines echten Produkts.

Alle detaillierten Informationen finden Sie im Aquaris Telegram -Kanal. Um an IDO teilzunehmen, folgen Sie dem Link .

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1852157/Aquaris_x_Zelwin.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1765958/AQUARIS_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Anita chaikovskaia; anna.chaikovskaia@aquaris.io,
+7 921 653-63-33

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.