Kommendes Wochenende startet der UNIQA ÖFB Cup. Zum 100-Jahr-Jubiläum des Bewerbs ist der ARBÖ als Werbepartner mit von der Partie.

Wien (OTS) Der UNIQA ÖFB Cup ist einer von zwei nationalen Titeln, die Jahr für Jahr ausgespielt werden. Insgesamt treten in diesem Bewerb 64 Teams an, wobei neben den 24 Mannschaften der 1. und 2. Bundesliga auch 40 Vereine aus den Landesverbänden um den begehrten Titel kämpfen. Zum 100-jährigen Cupjubiläum ist erstmals auch der ARBÖ an Bord, und zeigt bei den ORF Livespielen Präsenz auf den LED Banden.

Gestartet wird kommendes Wochenende mit einer Premiere in der Cup-Geschichte: Erstmals werden mit FC Kufstein gegen SK Rapid Wien, ASV Siegendorf gegen SK Puntigamer Sturm Graz, Austria XIII Auhof Center gegen FK Austria Wien und ASK Ödt gegen FC Red Bull Salzburg gleich vier Spiele live übertragen. „Der ARBÖ ist Sponsor zahlreicher Veranstaltungen im Bereich Motor- und Radsport und wir freuen uns, dass wir auch heuer wieder im österreichischen Fußball präsent sind“, so KommR. Mag. Gerald Kumnig, ARBÖ-Generalsekretär. 

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ Presseabteilung
Sebastian Obrecht
Tel.: +43 1 891 21 Dw. 257
Mobil: +43 664 60 123 244
Email: sebastian.obrecht@arboe.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.