Macomb, Michigan, 5.Sept. 2022 (ots/PRNewswire) Ascent Aerospace, ein führender Anbieter von Werkzeugsystemen für die Luft- und Raumfahrt, Fabrikautomatisierung und Integrationsdienstleistungen, wird vom 12. bis 17. September 2022 als Aussteller auf der International Manufacturing Technology Show in Chicago, IL, am McCormick Place vertreten sein. Als größte Messe in der westlichen Hemisphäre und in diesem Jahr zusammen mit der Hannover Messe stattfindend, wird sie das Ereignis des Jahres mit über 2.000 Ständen und 9 anwendungsorientierten Pavillons sein, die alle Bedürfnisse der Industrie abdecken.

In diesem Jahr wird Ascent auf der IMTS eine parallelkinematische Maschine (PKM) vorstellen, die sich durch extreme Genauigkeit und flexible Montageoptionen auszeichnet und für spezifische Bearbeitungsanwendungen in jeder Branche angepasst werden kann. Als Experte für Automatisierungslösungen und Fabrikintegration kann Ascent Aerospace Roboter wie diesen PKM in neue oder bestehende Systeme integrieren, um spezifische Kundenbedürfnisse und Branchenanforderungen zu erfüllen. Mit unübertroffenem Fachwissen entwickelt Ascent flexible und skalierbare Anwendungen, um die Produktion für Kunden in die richtige Richtung zu lenken, Zykluszeiten oder wiederkehrende Kosten zu reduzieren und gleichzeitig die Gesamtqualität und eine sicherere Arbeitsumgebung für alle zu erhöhen.

Besuchen Sie Ascent Aerospace auf Ebene 3 des Nordgebäudes am Stand 236367, um die beste Lösung für die Optimierung Ihrer Fertigung zu finden.

Informationen zu Ascent Aerospace

Ascent Aerospace ist ein weltweit renommierter Anbieter von schlüsselfertigen Produktions- und automatisierten Montagesystemen für die Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungs- und Raumfahrtindustrie. Unser einzigartiges Angebot besteht aus einer Vielzahl von Produkten und Lösungen für anspruchsvolle Anforderungen bei der Montage von Flugzeugstrukturen, von Flügelkomponenten und Rumpfstrukturen bis hin zu Endmontagelinien. Als größter Werkzeug- und Automatisierungskonzern der Branche stellt Ascent eine vollständige Palette von Verbundwerkzeugen her, darunter Layup-Formen, Prüfringe, Verbindungswerkzeuge sowie Trimm- und Bohrvorrichtungen, unter anderem auch die größten Invar-Formen, die jemals für die Luft- und Raumfahrt hergestellt wurden. Darüber hinaus bietet Ascent automatisierte, hochpräzise Bohr- und Befestigungssysteme an und hat weltweit mehr als 2.200 Systeme installiert. Als Integrator für Fließbänder arbeitet Ascent mit Flugzeugherstellern zusammen, um deren Projekt zu entwickeln und es vom Prozessdesign und der technischen Planung bis hin zu Bau und zur Installation zu begleiten, um sicherzustellen, dass es sich um eine effiziente und kostengünstige Lösung handelt. Diese Strategie hat es Ascent Aerospace ermöglicht, langfristige, strategische Allianzen mit den weltweit führenden Herstellern in der kommerziellen Luft- und Raumfahrt, der Geschäftsluftfahrt, der Verteidigungsindustrie sowie der Raumfahrt- und Satellitenindustrie aufzubauen. Besuchen Sie www.ascentaerospace.com für weitere Informationen.

www.ascentaerospace.com

Rückfragen & Kontakt:

Medienkontakt:
Marisa Bennett – Marketingleiterin
Marisa.Bennett@ascentaerospace.com Tel: +1-586-464-4122
www.ascentaerospace.comFoto – mma.prnewswire.com/media/1891111/Ascent_Aerospace_PKM_for_IMTS.jpg
Logo – mma.prnewswire.com/media/591555/Ascent_Aerospace_Logo.jpg



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.