Brennender Pkw führte zu Tunnelsperre

Bruck an der Mur (OTS) Der Tunnel Kirchdorf auf der S 35 Brucker Schnellstraße ist nach einem Pkw-Brand wieder frei befahrbar. Der Tunnel war ab ca. 16.30 Uhr in Fahrtrichtung Bruck an der Mur für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Brand hat zu keinen Schäden im Tunnel geführt. Die Umleitung im Knoten Peggau über die A 9 Pyhrn Autobahn und den Gleinalmtunnel wurde bereits wieder aufgehoben. 

Rückfragen & Kontakt:

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Alexandra Vucsina-Valla
Pressesprecherin für Wien, NÖ und Burgenland
Mobil: +43 664-60108 17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.