[ad_1]

Niederösterreich (OTS) Nach knapp sechs Stunden konnte die A 1 West Autobahn bei St. Pölten Süd wieder für den Verkehr geöffnet werden. Ein Lkw-Unfall der sich um 7:45 Uhr zwischen St. Pölten Süd und Loosdorf ereignet hat, war der Auslöser der Sperre. Die Bergung des Unfall-Lkw gestaltete sich äußerst schwierig. Die ASFINAG empfiehlt trotz der Räumung der Unfallstelle noch etwas mehr Fahrzeit einzurechnen, da sich der Rückstau durch den nachfolgenden Verkehr aus Wien nur sehr langsam auflösen wird.

Rückfragen & Kontakt:

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Alexandra Vucsina-Valla
Pressesprecherin für Wien, NÖ und Burgenland
Mobil: +43 664-60108 17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.