“ATV Aktuell: Die Woche”, heute um 22:20 Uhr bei ATV

Wien (OTS) ATV-Moderator Meinrad Knapp, Politikberater Thomas Hofer und Meinungsforscher Peter Hajek lassen diesen Sonntag die politischen Geschehnisse der Woche Revue passieren. Unter anderem werden die Umfrageergebnisse von Peter Hajeks aktueller Meinungsumfrage diskutiert. Er befragte 500 Österreicher:innen: Wer ist für das Amt des Gesundheitsministers in der Pandemie besser geeignet, ein erfahrener Polit-Profi oder ein Experte aus dem medizinischen Bereich?

Aktuell sprechen sich 70 Prozent der Österreicher:innen für einen Experten bzw. eine Expertin aus dem medizinischen Bereich für das Amt des Gesundheitsministers aus und begrüßen damit die Bestellung einer Fachmanns wie Neo-Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein. Nur 10 Prozent wünschen sich einen erfahrenen Polit-Profi in dieser Funktion. Die größte Zustimmung für einen medizinischen Experten bzw. Expertin in diesem Amt gibt es bei den Jungen: 76 Prozent der Unter-30-Jährigen begrüßen einen fachliche Besetzung, nur fünf Prozent würden sich einen erfahrenen Polit-Profi wünschen.

Peter Hajek: „Die Stimmung pro Expert:innen wird so lange anhalten, bis sich diese selbst entzaubern. Dann wird wieder der Ruf nach den politischen Profis laut werden. Da sind wir Wähler:innen sehr flexibel.“

Rückfragen & Kontakt:

Adrian Hinterreither
adrian.hinterreither@prosiebensat1puls4.com
0676848451470



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.