Wien (OTS) Datum: 31.08.2018
Uhrzeit: 21.30 Uhr
Adresse: 7., Neustiftgasse

Ein 41-jähriger Hobbyschatzsucher hat in einem Feld einen undefinierbaren metallischen Gegenstand aufgefunden. Er fotografierte das Fundstück ab und verständigte die Polizei. Ein sprengstoffkundiger Beamter stellte fest, dass es sich um ein gefahrloses Hartkerngeschoß handelt, welches in weiterer Folge abtransportiert wurde.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.