„Der Österreichische Journalist“ vergibt den Titel „Journalistin des Jahres“ an Corinna Milborn

Wien (OTS) Public Value Information in österreichischen Privat-TV-Medien war noch nie so brisant wie im Jahr 2017 – Corinna Milborn, Infodirektorin von PULS 4 und ProSiebenSat.1 PULS 4 führte in diesem Jahr durch zahlreiche Informations- und Wahlsendungen und erzielte damit neue Reichweitenrekorde für den österreichischen Privat-TV-Sender PULS 4.

Das Magazin „Der Österreichische Journalist“ zeichnete die 44-Jährige Tirolerin nun mit dem Titel “ Journalistin des Jahres“ aus.

Corinna Milborn, Infodirektorin ProSiebenSat.1 PULS 4: „Ich freue mich sehr über die ehrenvolle Auszeichnung. TV-Journalismus ist immer Teamarbeit, in unserem Fall ganz besonders. Die Anerkennung geht an die Redaktionen von „Pro und Contra“, „Wie jetzt?“ und „PULS 4 News“. Das war eine ganz außergewöhnliche Teamleistung heuer.“

Rückfragen & Kontakt:

Unternehmenssprecherin
Stephanie Hanreich
stephanie.hanreich@prosiebensat1puls4.com
+43 1 36877662603



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.