Neue Schulräume für Volksschule und Neue Mittelschule in der Landsteinergasse und Wiesberggasse

Wien (OTS) Um den Bedarf an zusätzlichem Schulraum abzudecken, werden die Schulen in der Landsteinergasse und in der Wiesberggasse in Wien-Ottakring erweitert, aufgestockt und generalsaniert. Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky, Bezirksvorsteher Franz Prokop, der Leiter der Stadt Wien – Wiener Schulen, Robert Oppenauer, sowie Wien Holding-Geschäftsführerin Sigrid Oblak legen kommenden Mittwoch, den 18.9., um 11 Uhr den Grundstein für das Großprojekt.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich zu diesem Film- und Fototermin eingeladen.

Bitte merken Sie vor:
Grundsteinlegung für Sanierung und Erweiterung zweier Schulen
Zeit: Mittwoch, 18.9., 11 Uhr
Ort: Landsteinergasse 4, 1160 Wien

Grundsteinlegung für Sanierung und Erweiterung zweier Schulen

Datum: 18.09.2019, 11:00 Uhr

Ort: Landsteinergasse 4, 1160 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Zlamal
Mediensprecherin StR Jürgen Czernohorszky
+43 1 4000 81446
michaela.zlamal@wien.gv.at

Mario Scalet
K wie Scalet e.U.
Unternehmenskommunikation für
WSE Wiener Standortentwicklung GmbH
+43 676 317 94 51
mario.scalet@wse.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.