Junge Studierende der KinderUni OÖ im Gespräch mit dem Gesundheitsminister

Wien (OTS/BMSGPK) Am Montag, 17. August 2020, um 10:30 Uhr steht Gesundheitsminister Rudi Anschober zum zweiten Mal den Fragen der jüngsten Bürgerinnen und Bürger Rede und Antwort.

Kinder und Jugendliche erleben die Corona-Krise als eine Phase der Unsicherheit und mit zahlreichen Einschränkungen in Freizeit, Familie und Schule. Viele Fragen stellen sich zum Virus, was es überhaupt ist, was es tut und wie man sich bestmöglich schützen kann. Diese und viele andere Fragen konnten Kinder dem Gesundheitsminister bereits bei der ersten Kindersprechstunde Ende Mai stellen.

Kinder fragen sich aber auch, wie geht es nun weiter und wie reagieren die zuständigen Expertinnen und Experten und Politikerinnen und Politiker.

Im Rahmen der zweiten Kinder-Sprechstunde im OÖ Kulturquartier/Höhenrausch führen 7 Mädchen und Buben im Alter von 8 bis 12 Jahren ein Gespräch mit Minister Rudi Anschober, das auf den Social-Media-Kanälen des Gesundheitsministers, des Gesundheitsministeriums und der KinderUni OÖ übertragen wird.

Alle anderen können – bis Freitag, 14. August, 12 Uhr – Fragen an den Gesundheitsminister einsenden – geschrieben oder als kurzes Video an:

sprechstunde@sozialministerium.at

Kindersprechstunden-Moderatorin Pauline, 14, aus Wien wird die Fragen dem Minister stellvertretend stellen.

Zeit: Montag, 17. August 2020 von 10:30 – 11:30 Uhr

Ort: OÖ Kulturquartier/Höhenrausch – Multispace im Obergeschoss der Containerbar

TeilnehmerInnen:

  • Gesundheits- und Sozialminister Rudi Anschober
  • Dr. Ingrid Kiefer, Leitung Risikokommunikation AGES
  • Pauline, 14, Schülerin in Wien und Kindersprechstundenmoderatorin
  • Ella Sophie, 9, aus Steyr
  • Cäcilia, 10, aus Steyr
  • Adrian, 11, aus Steyr
  • Sarah, 12, aus Wolfern
  • Ben, 9, aus Wolfern
  • Alba, 8, aus Ohlsdorf
  • Leonardo, 12, aus Ohlsdorf

Die Kindersprechstunde wird via Livestream auf den Social-Media-Kanälen des Gesundheitsministers, des Gesundheitsministeriums und der KinderUni OÖ ausgestrahlt:

https://www.facebook.com/rudianschober

https://www.instagram.com/rudi_anschober/

https://www.facebook.com/sozialministerium

https://www.facebook.com/kinderuniooe

Achtung! Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen im Zuge der Covid-19 Pandemie ist nur ein begrenztes Kontingent an Teilnehmerinnen und Teilnehmern möglich.

Der Zutritt zur Pressekonferenz ist nur nach Anmeldung an

pressesprecher@sozialministerium.at möglich. Anmeldeschluss ist Freitag, 15:00 Uhr.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Mag.a (FH) Katharina Häckel-Schinkinger, MBA
Pressereferentin
+43-1-71100-862477
pressesprecher@sozialministerium.at
www.sozialministerium.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.