Wien (OTS/RK) Morgen, Dienstag, dem 23. März 2021, findet um 11.30 Uhr im Festsaal des Wiener Rathauses ein Mediengespräch mit Wiens Bürgermeister Michael Ludwig, Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke und NEOS Wirtschaftssprecher Markus Ornig statt. Präsentiert werden die EPU-Förderungen der Wirtschaftsagentur Wien und des waff sowie die Bilanz der bisherigen Corona-Hilfen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist für diesen Medientermin eine Journalistin bzw. ein Journalist pro Medium zugelassen. Der Zutritt ist nur mit Presseausweis möglich. Bereits beim Betreten der öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten des Rathauses gilt FFP2-Maskenpflicht. Beachten Sie nach Möglichkeit auch das Einhalten des Mindestabstands von 2 Metern.

Die Stadt Wien bietet auf www.wien.gv.at einen Live-Stream des Mediengesprächs an.
Für TV- und Radio-Teams stellt der Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien auch Rohmaterial der Pressekonferenz zur Verfügung. Presse-Fotos sind unter www.wien.gv.at/presse/bilder abrufbar. (Schluss) red

Mediengespräch Ludwig, Hanke und Ornig zu „EPU Förderungen und Bilanz der bisherigen Corona-Hilfen“

Datum: 23.03.2021, 11:30 Uhr

Ort: Rathaus, Festsaal
Lichtenfelsgasse 2, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
dr@ma53.wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.