“E-Commerce ist auf der Straße angekommen” – Neue Studie gibt erstmalig Einblicke in strukturelle Auswirkungen des E-Commerce auf den stationären Handel

Wien (OTS) Der digitale Wandel hat Online-Händler wie Amazon oder Alibaba unter die erfolgreichsten Unternehmen der Welt katapultiert. In Österreich dominiert jedoch (noch) der stationäre Handel. In keinem anderen europäischen Land ist die Dichte an Verkaufsflächen pro Kopf so hoch wie hierzulande, 1,67 m2 stehen jedem Einwohner zur Verfügung.

Eine brandneue Studie von Standort + Markt liefert nun erstmals detaillierte Einblicke in die strukturellen Auswirkungen des E-Commerce auf den stationären Handel. Dafür wurden die Geschäftsflächen in den 15 bedeutendsten österreichischen Städten unter die Lupe genommen. Der Blick in die Bundesländer umfasst die 9 Landeshauptstädte und 6 weitere einwohnerstarke Städte.

  • Konnten die Shopflächen in den heimischen Innenstädten heuer erneut zulegen?
  • Wie hat sich die Dynamik im Vergleich zu den Vorjahren entwickelt?
  • Welche Veränderungen zeichnen sich auf Ebene der Branchenstruktur ab?
  • Welche Auswirkungen hat der Online-Handel auf den Flächennutzungsmix in den österreichischen Innenstädten?
  • Ist Handelsflächenproduktion aus heutiger Sicht noch sinnvoll und zu verantworten?
  • Wie entwickeln sich die Gastronomieflächen?

Antworten auf diese Fragen sowie die wichtigsten Studienergebnisse möchten wir Ihnen gerne im Rahmen eines Pressehintergrundgesprächs vorstellen.

Ihre Gesprächspartner:

  • Mag. Hannes LINDNER | Geschäftsführer, Standort + Markt Beratungsgesellschaft
  • Ing. Mag. Rainer WILL | Geschäftsführer, Handelsverband

Um Anmeldung unter gerald.kuehberger@handelsverband.at wird gebeten.

Wir freuen uns, Sie beim Pressegespräch begrüßen zu dürfen, und stehen Ihnen für Fragen jederzeit sehr gerne zur Verfügung!

Pressehintergrundgespräch

Datum: 27.09.2018, 09:00 – 10:00 Uhr

Ort: Albert Hall Wien
Albertgasse 35, 1080 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Handelsverband
Mag. Gerald Kuehberger, MA
Communications Manager
Tel.: +43 (1) 406 22 36 – 77
gerald.kuehberger@handelsverband.at
www.handelsverband.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.