Biodiversitätsstrategie 2030 als wichtiger Baustein zum Schutz und Erhalt der heimischen Tiere, Pflanzen und Lebensräume

Wien (OTS) Am Mittwoch, 14. Juli 2021, 09:00 Uhr, leitet Klimaschutzministerin Leonore Gewessler gemeinsam mit Stefan Schindler, Teamleiter „Biologische Vielfalt & Naturschutz“ des Umweltbundesamts und Valerie Zacherl-Draxler, Vorsitzende der Biodiversitätskommission, den Start zur Biodiversitätskommission ein und präsentiert die wichtigsten Eckpunkte der Strategie.

TeilnehmerInnen:
Klimaschutzministerin Leonore Gewessler
UBA-Teamleiter „Biologische Vielfalt & Naturschutz“ Stefan Schindler
Vorsitzende der Biodiversitätskommission Valerie Zacherl-Draxler

Ort:
Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
8. Stock, Pressezentrum
Radetzkystraße 2, 1030 Wien

MedienvertreterInnen sind zu diesem Termin herzlich eingeladen und werden gebeten, entsprechend der aktuellen COVID-19-Sicherheitsbestimmungen mit einer gültigen negativen COVID-19 Testbestätigung, einem Impfnachweis oder einem Genesungszertifikat zu erscheinen.

Aufgrund der COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen ist eine Akkreditierung unter samson.sandrieser-leon@bmk.gv.at erforderlich.

Rückfragen & Kontakt:

BM für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
Theresa Gral, MA
Pressesprecherin der Bundesministerin
+43 1 71162-658114
theresa.gral@bmk.gv.at
https://www.bmk.gv.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.