Wien (OTS)

Start der Wanderausstellung zur Verstrickung der FPÖ in neonazinahe
Kreise

Am Mittwoch, den 18. Oktober startet SOS Mitmensch eine
Wanderausstellung zur Verstrickung der FPÖ in neonazinahe Kreise.
Erste Station der aus sechs Plakaten bestehenden Ausstellung ist der
Platz vor dem von ÖVP-Obmann Sebastian Kurz geführten
Außenministerium.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich
eingeladen.

Datum: 18.10.2017, um 12:00 Uhr

Ort:
Minoritenplatz vor dem Außenministerium, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

SOS Mitmensch, Zollergasse 15/2, 1070 Wien
Alexander Pollak
0664 512 09 25
apo@sosmitmensch.at
www.sosmitmensch.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.