Wien (OTS) In Wien-Liesing entsteht eine neue Rettungsstation der Wiener Berufsrettung. Der Spatenstich für diese Rettungsstation erfolgt morgen, Freitag, durch Gesundheitsstadtrat Peter Hacker, Bezirksvorsteher Gerald Bischof, Wien Holding-Geschäftsführerin Sigrid Oblak und dem Leiter der Berufsrettung Wien, Rainer Gottwald. Im Sommer 2022 werden die Teams von der Brunner Straße in die neue Station in der Seybelgasse übersiedeln. Die VertreterInnen der Medien sind herzlich zu diesem Termin eingeladen.

Zeit: 9. Oktober 2020, 11:30

Ort: Seybelgasse 3, 1230 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Diensthabende MediensprecherIn der Berufsrettung
0676/8118 70144
berufsrettung.presse@wien.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.