mit Sicherheitssprecherin Stephanie Krisper und Verteidigungssprecher Douglas Hoyos

Wien (OTS) Innenminister Nehammer und die ÖVP tragen bisher nichts dazu bei, die Versäumnisse vor dem Terroranschlag in Wien aufzuklären. NEOS-Sicherheitssprecherin Stephanie Krisper und NEOS-Verteidigungssprecher Douglas Hoyos nehmen morgen um 10:30 Uhr zu den aktuellen Entwicklungen Stellung.

Die Pressekonferenz wird in den NEOS-Klubräumlichkeiten in der Doblhoffgasse 3, 1010 Wien, stattfinden und auch auf der NEOS-Facebookseite (www.facebook.com/NeosDasNeueOesterreich) live gestreamt.

NEOS-Pressekonferenz zum Terroranschlag in Wien

Datum: 11.11.2020, 10:30 Uhr

Ort: NEOS Parlamentsklub
Doblhoffgasse 3, 1010 Wien, Österreich

Url: http:// http://www.facebook.com/NeosDasNeueOesterreich

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
0664/88782480
presse@neos.eu
http://neos.eu

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.