Wien (OTS) Das mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien zeigt ab 6. März 2020 die erste posthume Retrospektive der Künstlerin Ingeborg Strobl, sowie die erste museale Einzelpräsentation des kanadischen Künstlers Steve Reinke.

PK: mumok präsentiert die Ausstellungen “Gelebt – Ingeborg Strobl” und “Steve Reinke. Butter”

ZU DEN AUSSTELLUNGEN
Karola Kraus, Generaldirektorin mumok
Rainer Fuchs, Kurator der Ausstellung Gelebt – Ingeborg Strobl
Manuela Ammer, Kuratorin der Ausstellung Steve Reinke. Butter

In Anwesenheit des Künstlers Steve Reinke

TERMIN ERÖFFNUNG:
Donnerstag, 5. März 2020, 19 Uhr

AUSSTELLUNGSDAUER:
Gelebt – Ingeborg Strobl
6. März – 26. Juli 2020

Steve Reinke. Butter
6. März – 21. Juni 2020

Datum: 04.03.2020, 10:00 Uhr

Ort: mumok
Museumsplatz 1, 1070 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien
Katharina Murschetz (Leitung), Katja Kulidzhanova
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
T +43-1-52500-1400, 1450
presse@mumok.at
www.mumok.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.