Ergebnisse aus dem Weiterbildungsbarometer 2021 – 3. September um 10.00 Uhr in der Wirtschaftskammer Österreich

Wien (OTS) Die Wirtschaftskammer Österreich und das WIFI Österreich laden herzlich zum Pressegespräch zum Thema „WIFI Weiterbildungsbarometer 2021: Corona-Phasen und Weiterbildungsmotivation“ ein.

Präsentiert werden die repräsentativen Umfrage-Ergebnisse, die IMAS aktuell unter den Erwerbstätigen und Unternehmern erhoben hat. Wie haben sich der Wille zum lebensbegleitenden Lernen und die Weiterbildungsmotive der Österreicherinnen und Österreicher diesbezüglich verändert? Welche Trends sind langfristig stabil, wo zeichnen sich kurzfristige Veränderungen durch die Corona-Pandemie ab?

Datum: Freitag, 3. September 2021

Uhrzeit: 10.00 Uhr

Ort: Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Ihre Gesprächspartner:

  • Mag. Markus Raml, Kurator WIFI Österreich
  • Mag. Mariana Kühnel, M.A., stv. Generalsekretärin Wirtschaftskammer Österreich
  • Mag. Tatjana Baborek, Institutsleiterin WIFI Österreich
  • DDr. Paul Eiselsberg, Senior Research Director IMAS International (zugeschaltet)

Zusagen nehmen wir gerne unter dmc_pr@wko.at entgegen. Wir ersuchen Sie, diesen Termin mit einem gültigen 3G-Nachweis wahrzunehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen & Kontakt:
DMC – Data & Media Center
Wirtschaftskammer Österreich
T 05 90 900 – 4462
E DMC_PR@wko.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.