Montag, 9. Mai 2022 – Landwirtschaftsministerin Köstinger am Europa-Tag zu jüngsten Erfolgen Österreichs auf EU-Ebene und weitere notwendige Schritte

Wien (OTS) Corona-Pandemie, Russlands Krieg in der Ukraine, Teuerung, Lebensmittelversorgung – globale Entwicklungen stellen die Europäische Union vor große Herausforderungen. Am kommenden Montag, 9. Mai, wird der jährliche Europatag gefeiert. Für Bundesministerin Elisabeth Köstinger ist das der richtige Anlass, um Bilanz über die jüngsten Erfolge Österreichs auf EU-Ebene zu ziehen und weitere notwendige Maßnahmen zu skizzieren. Dazu laden wir die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein.

  • Datum: Montag, 9. Mai 2022
  • Uhrzeit: 11.00 Uhr
  • Teilnehmerin: Bundesministerin Elisabeth Köstinger
  • Online-Teilnahme und die Möglichkeit, schriftliche Fragen zu stellen, ist unter folgendem Link möglich: https://info.bmlrt.gv.at/live
  • Für eine physische Teilnahme ist eine Akkreditierung bis Sonntag, 8.5.2022 um 15.00 Uhr, unter presse@bmlrt.gv.at Voraussetzung.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
Vincenz Kriegs-Au
Pressesprecher der Bundesministerin
+43 1 71100 – DW 606918
vincenz.kriegs-au@bmlrt.gv.at
https://www.bmlrt.gv.at/



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.