Wien (OTS/RK) Der Fonds Soziales Wien (FSW) organisiert, finanziert und vermittelt soziale Dienstleistungen für Wienerinnen und Wiener mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, obdach- oder wohnungslose Menschen und Flüchtlinge. 2017 nahmen insgesamt 126.600 Kundinnen und Kunden vom FSW geförderte Unterstützungsangebote in Anspruch.

Peter Hacker, Stadtrat für Gesundheit, Soziales und Sport sowie Anita Bauer, Geschäftsführerin des FSW, präsentieren den Geschäftsbericht 2017. Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind dazu herzlich eingeladen.

Bitte merken Sie vor:

o Präsentation FSW-Geschäftsbericht 2017
o Datum: 28.08.2018, 11:00 – 12:00 Uhr
o Ort: Fonds Soziales Wien, Zentrale, 7.OG
Guglgasse 7-9, 1030 Wien

Wir bitten um eine formlose Anmeldung unter presse@fsw.at. (Schluss)

Präsentation Geschäftsbericht FSW für 2017

Mit StR Peter Hacker und FSW-GFin Anita Bauer

Datum: 28.8.2018, um 11:00 Uhr

Ort:
Fonds Soziales Wien 7. OG
Guglgasse 7-9, 1030 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Iraides Franz
Fonds Soziales Wien
Tel.: 05 05 379 – 66 210
Mobil: 0676/8118 66 210
E-Mail: iraides.franz@fsw.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.