Zukunft des VSV – Herbstprogramm

Wien (OTS) Einladung zur Pressekonferenz
Wie geht es weiter mit dem Verbraucherschutzverein?
Ischgl * Diesel * Eurogine * MAXenergy * Lebensversicherungen

Der Verbraucherschutzverein (VSV) lädt Sie ein, um über die Zukunft des VSV und dessen Arbeitsprogramm für Herbst 2022 zu informieren. Das neue Führungsteam wird vorgestellt.

Weiters berichten wir über aktuelle Sammelaktionen:

  • Ischgl 2020 – Amtshaftung wegen Corona
  • Eurogine Verhütungsspiralen – Amtshaftung wegen Untätigkeit des BASG
  • MAXenergy – Wie man sich gegen Energiepreise wehren kann
  • Lebensversicherungen – Wie man bei Veranlagungen auf Nummer Sicher geht

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Peter Kolba Obmann des Verbraucherschutzvereines
  • Daniela Holzinger-Vogtenhuber Nationalratsabgeordnete a.D.

Bitte teilen Sie uns mit, ob wir mit Ihnen rechnen können: office@verbraucherschutzverein.at

Ort: Café Landtmann, Löwelzimmer

Datum: Mittwoch, 24.8.2022 ab 11 Uhr

Wir freuen uns, Sie auf eine kleine Verpflegung einzuladen.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Peter Kolba, Obmann des VSV, +436602002437
www.verbraucherschutzverein.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.