Silber für den Belvedere-Katalog im internationalen Wettbewerb der Leipziger Buchmesse

Wir verstehen es als Teil unseres Bildungs- und Forschungsauftrags, zu den jeweiligen Ausstellungen erstklassige Kataloge zu publizieren. Bei Die Kraft des Alters ist es in beeindruckender Weise gelungen, Inhalt und Gestaltung zu verbinden.

Stella Rollig, Generaldirektorin des Belvedere

Wir haben mit unserer Publikation das Thema der Ausstellung in der Buchgestaltung aufgegriffen. Das Endprodukt ist das Resultat einer großartigen Zusammenarbeit aller Beteiligten, vom Grafiker Willi Schmid über das Lithostudio Pixelstorm und die Druckerei Gugler bis zur Ausstellungskuratorin Sabine Fellner und Mitarbeiter_innen des Belvedere. Wir freuen uns über die Auszeichnung.

Eva Lahnsteiner, Leitung Publikationsmanagement Belvedere

Wien (OTS) Eine der begehrten Auszeichnungen im Wettbewerb um die „Schönsten Bücher aus aller Welt“ geht dieses Jahr an die Belvedere-Publikation Die Kraft des Alters. Der Katalog zur gleichnamigen Ausstellung aus 2017/18 im Unteren Belvedere wird mit der Silbermedaille prämiert. Die Verleihung findet am Freitag, dem 22. März 2019, im Rahmen der Leipziger Buchmesse statt.

Generaldirektorin Stella Rollig: Wir verstehen es als Teil unseres Bildungs- und Forschungsauftrags, zu den jeweiligen Ausstellungen erstklassige Kataloge zu publizieren. Bei Die Kraft des Alters ist es in beeindruckender Weise gelungen, Inhalt und Gestaltung zu verbinden.

Eine internationale Jury bewertete 2019 mehr als sechshundert eingereichte Publikationen aus 34 Ländern. Sie alle waren zuvor bereits in nationalen Wettbewerben ihrer Herkunftsländer ausgezeichnet worden, Die Kraft des Alters mit dem Staatspreis „Die schönsten Bücher Österreichs 2017“. Der Katalog zeichnet sich durch stilistische Raffinessen aus, darunter etwa der Farbverlauf von der ersten bis zur letzten Seite: Am Ende des Buches hat sich das Papier fast unmerklich verfärbt. Das allmähliche Vergilben imitiert auf subtile Weise das Thema Altern.

Eva Lahnsteiner, Leitung Publikationsmanagement des Belvedere: Wir haben mit unserer Publikation das Thema der Ausstellung in der Buchgestaltung aufgegriffen. Das Endprodukt ist das Resultat einer großartigen Zusammenarbeit aller Beteiligten, vom Grafiker Willi Schmid über das Lithostudio Pixelstorm und die Druckerei Gugler bis zur Ausstellungskuratorin Sabine Fellner und Mitarbeiter_innen des Belvedere. Wir freuen uns über die Auszeichnung.

Seit 1963 findet in Leipzig der weltweit einzigartige internationale Buchgestaltungswettbewerb „Schönste Bücher aus aller Welt / Best Book Design from all over the World“ statt.

In diesem Jahr ging die höchste Auszeichnung Goldene Letter an eine Publikation aus den Niederlanden, weitere 13 Bücher aus den Niederlanden, Österreich, China, Polen, Tschechien, Deutschland, Schweden, Japan, der Ukraine und Russland wurden prämiert.

Silbermedaille Österreich

Herausgeberinnen: Stella Rollig, Sabine Fellner
Die Kraft des Alters / Aging Pride

Design: Willi Schmid
Druck: Gugler, Melk
Verlag: Verlag für moderne Kunst, Belvedere, Wien
ISBN: 978-3-903228-23-8

Mitglieder der Jury:

Ricardo Báez / Venezuela
Valeria Bonin / Schweiz
Sascha Fronczek / Deutschland
Simon Hessler / Schweden
Rob van Hoesel / Niederlande

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Galerie Belvedere
Mag. Alexandra Guth
Pressereferentin Belvedere
+43 1 79 557-177
presse@belvedere.at
www.belvedere.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.