ÖVP-Volksgruppensprecher: Informationen über alle österreichischen Volksgruppen erstmals in einem gemeinsamen Format

Wien (OTS) “Mit der neuen 14-tägigen Volksgruppensendung WIR | ČEŠI, HRVATI, MAGYAROK, ROMA, SLOVÁCI, SLOVENCI ab 11. September 2022 werden die Volksgruppen sichtbarer”, sagt heute, Dienstag, ÖVP-Volksgruppensprecher Abg. z. NR Nikolaus Berlakovich anlässlich der Präsentation durch den ORF-Burgenland. “Den Zuseherinnen und Zusehern werden die österreichischen Volksgruppen damit nähergebracht und es wird aufgezeigt, wie vielfältig Österreich ist. Ebenso soll das Interesse von Volksgruppenangehörigen an anderen Volksgruppen gestärkt werden”, unterstreicht der burgenländische Mandatar.

“Indem die österreichischen Volksgruppen im öffentlich-rechtlichen Rundfunk ORF mehr Platz bekommen, wird ein weiterer Punkt des Regierungsprogramms umgesetzt”, so Berlakovich weiter. “Wir setzen uns schon seit langem für mehr Senderaum für unsere Volksgruppen ein. Es geht vor allem darum, Sprache und Kultur der Volksgruppen zu fördern. Denn diese sind ein wichtiger Schlüssel zum Erhalt der österreichischen Volksgruppen.”

“Es ist wichtig, dass Medien die Volksgruppensprachen transportieren. Dem ORF kommt dabei aufgrund seiner Reichweite eine große Bedeutung zu. Die neue Sendereihe ist eine wesentliche Erweiterung des ORF-Angebotes im Interesse der Volksgruppen in Österreich”, betont Berlakovich.

Das neue Fernsehmagazin des ORF geht 14-tägig am Sonntag um 8.45 Uhr auf ORF III auf Sendung. Jede der sechs Volksgruppen kommt mit einem vier- bis fünfminütigen Beitrag vor. Die halbstündige Sendung bietet den Volksgruppen die Möglichkeit, Beiträge in ihrer Muttersprache im Fernsehen zu sehen. Die Moderationen sind als verbindendes Element durchwegs auf Deutsch gehalten, in den Beiträgen geben deutsche Untertitel allen die Möglichkeit, der Sendung zu folgen. Die fünf Beiträge für die Kroatische, Ungarische, Tschechische, Slowakische Volksgruppe sowie jene für die Volksgruppe der Roma werden im Landesstudio Burgenland produziert, die für die Slowenische Volksgruppe in Kärnten. Die Sendung wird sieben Tage in der TVthek abrufbar sein. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.