Presseinformation des Vorsitzenden des ORF-Stiftungsrats, Dr. Norbert Steger

Wien (OTS) Nach dem ORF-G wurde die Funktion des Generaldirektors_der Generaldirektorin am 30. Juni 2021 öffentlich ausgeschrieben. Innerhalb der vierwöchigen Frist haben sich folgende Personen (in alphabetischer Reihenfolge) beworben:

Monika BARTL-JUSCHITZ
Dipl.Ing.(FH) Heinz CHARWAT
Dr. Karlpeter ELIS
Sabine HESS, MBA
Julius KRATKY
Axel MAYRHOFER, aDipl.BWWU
Günter OFNER
Thomas PRANTNER
Carl Maria SCHULTE
Barbara SPITZER
Harald THOMA
Mag. Elisabeth TOTZAUER
Mag. Roland WEISSMANN
Dr. Alexander WRABETZ

Bis längstens Dienstag, den 3. August 2021, 12.00 Uhr im Büro des Stiftungsrats einlangend, hat jedes Mitglied des Stiftungsrats die Möglichkeit, weitere Personen nachzunominieren. Diesbezügliche Bewerbungsunterlagen, wie sie in der öffentlichen Ausschreibung spezifiziert wurden (Lebenslauf, Konzept zur mittel- und langfristigen Entwicklung des ORF als öffentlich-rechtliches Rundfunkunternehmen, Vorschläge für die Geschäftsverteilung der zu bestellenden Direktoren und Direktorinnen etc.), sind bis zu diesem Termin zu übermitteln.

Bis Freitag, den 6. August 2021, 12.00 Uhr kann jedes Mitglied des Stiftungsrats Nominierungen für das Hearing einbringen. Abgestimmt wird nur über Personen, die auch am Hearing teilgenommen haben.

In der Plenarsitzung des Stiftungsrats am Dienstag, dem 10. August 2021, finden das Hearing von Bewerbern und Bewerberinnen und anschließend die Bestellung des Generaldirektors_der Generaldirektorin statt.

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Büro der Gremien
(01) 87878 – DW 12251

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.