Wien (OTS) Nach dem großen Quoten-Erfolg des PULS 4-Duells zwischen Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen erreichte auch der gestrige Einzel-Talk mit Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer auf PULS 4 Topquoten.

Das Einzelgespräch am Montag erreichte einen Marktanteil von 9,2 Prozent (E12-49) und eine Durchschnittsreichweite von 183.100 ZuseherInnen (E12+). In Spitzen verfolgten bis zu 259.400 ZuseherInnen (E12+) den Talk.

Die Analyse des Talks um 22:35 Uhr performte mit einem starken Marktanteil von 7 Prozent (E12-49) und einer durchschnittlichen Seherzahl von 61.800 Personen (E12+).

Am Montag, den 28. November ist um 20:15 Uhr Präsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen zu Gast auf PULS 4. Um 22:35 Uhr folgt die Analyse des Talks in einem “Pro und Contra Spezial”.

Rückfragen & Kontakt:

PULS 4 Pressestelle
stephanie.pasquali-campostellato@prosiebensat1puls4.com
Tel.: +43/1/3687766/2603



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.