Nächste Folge am 19. Juli um 20.15 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) Erfolgreich startete gestern, am 12. Juli 2021, um 20.15 Uhr in ORF 2 die Jubiläums-Staffel der ORF-„Liebesg’schichten und Heiratssachen“ – zum zweiten Mal mit Nina Horowitz als Interviewerin und Gestalterin: Bis zu 933.000 Zuschauerinnen und Zuschauer sahen die Vorstellung der ersten sechs Singles der 25. Saison. Im Durchschnitt verfolgten die Auftakt-Sendung 887.000 Zuseherinnen und Zuseher. Einen Rekord erreichte dabei der Marktanteil bei 12+ mit 38 Prozent – das ist der beste Wert seit 2017. In den jungen Zielgruppen lag der Marktanteil bei 16 bzw. 11 Prozent.

Nach der TV-Premiere in ORF 2 sind die Sendungen sieben Tage via ORF-TVthek (https://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar. Dacapo-Termine gibt es ab 17. Juli samstags um 9.05 Uhr in ORF 2 bzw. ab ca. 10.45 Uhr in 3sat.

Liebesg’schichten und Heiratssachen auf Flimmit

Fans der beliebten TV-Partnerbörse der etwas anderen Art finden alle bisherigen Staffeln von „Liebesgschichten und Heiratssachen“ zum Streamen auf Flimmit (https://flimmit.at). Auf die Suche nach dem Phänomen des Erfolgsformats begibt sich außerdem die Dokumentation „20 Jahre Liebesg’schichten und Heiratssachen – Das Geheimnis des Erfolgs“ aus dem Jahr 2016, die ebenso auf Flimmit zu finden ist.

Weitere Details zur Jubiläumsstaffel von „Liebesg’schichten und Heiratssachen“ sind unter presse.ORF.at abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.