oeticket senkt die Preise für alle Gutscheine um zehn Prozent. Aktion soll Optimismus für Rückkehr der Veranstaltungen fördern.

Die Rückkehr der Kulturveranstaltungen ist zum Greifen nahe. Jetzt können Kulturfans mit oeticket-Gutscheinen schon Vorfreude und Zuversicht schenken

Lukas Unger, Chief Marketing Officer, oeticket

Wien (OTS/LCG) Das nächste Event kommt bestimmt: Die Veranstaltungskalender für 2021 füllen sich und geben einen Ausblick auf die Rückkehr kultureller Veranstaltungen und Live-Events. Zahlreiche Highlights wie Konzerte von Andrea Berg, Andrea Bocelli, James Blunt, Parov Stelar, Rainhard Fendrich, Pizzera & Jaus oder Kabaretts von Alex Kristan oder Viktor Gernot können für kommendes Jahr bei oeticket bereits wieder gebucht werden. Die heimische Veranstaltungsbranche blickt mit Zuversicht in das nächste Jahr, in dem facettenreiche Kulturevents wieder möglich werden können. Viele weitere Veranstaltungen werden in den nächsten Wochen fixiert und bereichern das vielfältige Kulturprogramm in Österreich.

Am heutigen Black Friday kann Kultur geschenkt werden, ohne sich schon auf ein Datum festzulegen: Auf alle oeticket-Gutscheine gibt es noch bis Mitternacht zehn Prozent Rabatt. Sie können jederzeit für alle von oeticket vertriebenen Veranstaltungen eingelöst werden und bieten absolute Flexibilität für bessere Zeiten.

„Die Rückkehr der Kulturveranstaltungen ist zum Greifen nahe. Jetzt können Kulturfans mit oeticket-Gutscheinen schon Vorfreude und Zuversicht schenken“, sagt oeticket-Marketingleiter Lukas Unger.

Die ermäßigten Black-Friday-Gutscheine gibt es noch bis Mitternacht auf oeticket.com.

Rückfragen & Kontakt:

leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: +43 664 8563001
akhaelss@leisure.at
https://twitter.com/akhaelss
https://www.leisure.at/presse

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.