Schwerpunkte: Ressortübergreifende Koordinierung & zweiter Pressesprecher

Wien (OTS) Wolfgang Mückstein wurde am 19. April 2021 zum Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz angelobt. Mit der Neuaufstellung der Außenkommunikation war der Kommunikationsexperte Stephan Götz-Bruha betraut, der vereinbarungsmäßig nach 3 Monaten wieder ins Kabinett von Vizekanzler Kogler zurückkehrt.

Neue Pressesprecherin von Wolfgang Mückstein im BMSGPK wird Andrea Zefferer.

Stephan Götz-Bruha und Theresa Vonach leiten ab sofort gemeinsam die Kommunikation. Götz-Bruha wird sich ressortübergreifenden Themen und Kommunikationschwerpunkten widmen und als zweiter Pressesprecher gemeinsam mit Theresa Vonach fungieren, die die aktuelle Medienarbeit verantwortet.

Nach seiner Zeit bei Ö3 war Götz-Bruha über 10 Jahre Geschäftsführer der Agentur Media Brothers. Er war unter anderem Fachgruppenobmann Werbung und Marktkommunikation in der Wirtschaftskammer Wien und Head of Social Media im Bundespräsidentenwahlkampf von Alexander Van der Bellen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport

Theresa Vonach, MSc
+43 664 9633318
theresa.vonach@bmkoes.gv.at

Stephan Götz-Bruha
+43 664 6105797
stephan.goetz-bruha@bmkoes.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.