Wildfellner wird Kabinettchefin – Götz-Bruha übernimmt Kommunikationsleitung

Wien (OTS/BMSGPK) Mit der Angelobung von Wolfgang Mückstein als Bundesminister für Gesundheit, Soziales, Pflege und Konsumentenschutz übernimmt Eva Wildfellner vorübergehend die Leitung des Kabinetts. Die Spitzenbeamtin wird somit Bundesminister Mückstein in den ersten Wochen bei der Neuaufstellung seines Büros unterstützen.****

Eva Wildfellner hat ihre Berufslaufbahn 2007 als Mitarbeiterin einer Rechtsabteilung im Gesundheitsministerium begonnen und war über 10 Jahre im Gesundheitsressort tätig. Sie war (Vize)Kabinettchefin in mehreren Ministerbüros und bringt umfassende Erfahrung sowie Expertise mit. Nach ihrer Tätigkeit als Kabinettchefin von Ministerin Stilling, hat Vizekanzler Kogler sie im Jänner 2020 zur Generalsekretärin des BMKÖS bestellt. In diese Funktion wird Wildfellner auch im Juni zurückkehren.

Die Kommunikationsleitung im Büro des neuen Ministers übernimmt Stephan Götz-Bruha. Götz-Bruha war nach seiner Zeit bei Ö3 über 10 Jahre Geschäftsführer der Agentur Media Brothers. Er war unter anderem Fachgruppenobmann Werbung und Marktkommunikation in der Wirtschaftskammer Wien und Head of Social Media im Bundespräsidentenwahlkampf von Alexander Van der Bellen.

Ruperta Lichtenecker, Kabinettchefin und langjährige Wegbegleiterin von Rudolf Anschober, auch in seiner Zeit als Landesrat in Oberösterreich, wird auf eigenen Wunsch die Funktion der Kabinettchefin übergeben. Auf Grund ihrer Expertise und der zentralen Rolle in der Pandemiebekämpfung wird Ruperta Lichtenecker dem Kabinett und dem Ressort in den nächsten Wochen für Wissenstransfer und Beratung zur Verfügung stehen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Margit Draxl
Pressesprecherin
+43 1 711 00-862477
pressesprecher@sozialministerium.at
www.sozialministerium.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.