RE:THINK, RE:DUCE, RE:USE, RE:CYCLE

Salzburg (OTS) Die IAA von 7. – 12. September öffnet die Messehallen: BMW Group als größter Messeaussteller präsentiert die Zukunft der Mobilität, darunter den mit Wasserstoff betriebenen BMW X5 Hydrogen und die neuen Technologie-Flaggschiff Modelle BMW iX, i4 und iX3.

„Klimaschutz und individuelle Mobilität sind kein Widerspruch. Unser Unternehmen kann mit neuen Technologien, Innovationen und unseren modernen Fahrzeugen den gesellschaftlichen Anforderungen nach mehr Nachhaltigkeit gerecht werden, ohne dass die Menschen auf individuelle Mobilität verzichten müssen”, betont Maximilian Schöberl, Generalbevollmächtigter der BMW AG und Leiter Konzernkommunikation und Politik bei der BMW Group.

Komplett neues Konzept: Als Bühne für das neue Mobilitätskonzept dienen markante öffentliche Plätze. Im BMW Sustainability Lab am Max-Joseph-Platz wird das Publikum erstmals zum offenen Dialog gebeten.

Alle Infos zur IAA 2021 finden Sie im BMW Pressclub.

Rückfragen & Kontakt:

BMW Group in Österreich
Michael Ebner
Leiter Kommunikation Österreich
+43 662 8383-9100
michael.ebner@bmwgroup.at
www.press.bmwgroup.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.