Wien (OTS/RK) Talentierte junge Sängerinnen und Sänger möchten am Mittwoch, 7. Dezember, das Publikum bei einem „Weihnachtskonzert“ im Amtshaus Brigittenau (20., Brigittaplatz 10) erfreuen. Die Nachwuchskünstlerinnen und Nachwuchskünstler haben eigens für dieses Konzert das bunte Programm „Xmas & more“ einstudiert und skizzieren die Wohlklänge mit den Worten „Weihnachtliches gemischt mit Highlights von Bruckner bis ‚Pentatonix‘“. Um 18.30 Uhr fängt der stimmungsvolle Chor-Abend mit dem Motto „Klassik begegnet Pop“ an. Der Eintritt zum Konzert im Festsaal des Amtsgebäudes ist kostenlos.

Die begabten Vokalistinnen und Vokalisten kommen aus der Inneren Stadt (BORG für Musik und Kunst, Hegelgasse 12) in die Brigittenau. Der Bezirk unterstützt die Veranstaltung des Vereines „Kulturforum Brigittenau“. Informationen über alle vom Bezirk geförderten Kultur-Angebote: Telefon 4000/20 110 (Büro der Bezirksvorstehung Brigittenau), E-Mail post@bv20.wien.gv.at.

Allgemeine Informationen:
Geförderte Kultur-Termine im 20. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/brigittenau/
BORG für Musik und Kunst (Hegelgasse 12):
http://h12.at/allgemein/kontaktDirektion

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.