Wien (OTS/RK) Der „Verein zur Pflege und Förderung der Wiener Musik“ lädt am Donnerstag, 15. Dezember, zu einem Musik- und Literaturabend mit dem Titel „Denn Weihnacht‘ ist es bald…“ ein. Um 19.00 Uhr beginnen im Festsaal im Amtshaus Brigittenau (20., Brigittaplatz 10) bewegende Darbietungen im Zeichen „der stillsten Zeit des Jahres“. Liebevoll zusammengestellte Texte rund um das Christfest werden mit Melodien von Robert Stolz, Franz Grothe und weiteren Tonsetzern umrahmt. Neben Gesängen und Rezitationen ertönen Klavier, Flöte und andere Instrumente.

Annamaria Kaszoni, Tanja Majer, Thomas Schmidt, Jong Hwa Park und andere Künstler unterhalten das Publikum. Der Eintritt zu dem vorweihnachtlichen Abend ist frei. Die Veranstaltung wird seitens des Bezirkes unterstützt. Informationen über sonstige geförderte Kultur-Termine im 20. Bezirk: Telefon 4000/20 110 (Büro der Bezirksvorstehung Brigittenau). Anfragen per E-Mail:
post@bv20.wien.gv.at.

Allgemeine Informationen:
Geförderte Veranstaltungen im 20. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/brigittenau/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.