Urlaub am Bauernhof hat Umsatzrekord zu verzeichnen und startet Cross-Media-Kampagne #RausausdemAlltag in Österreich und Deutschland

Klagenfurt am Wörthersee (OTS) Wenn die Vorzeichen nicht trügen, dann steht dem durch die Corona-Pandemie leidgeprüften Tourismus nach zwei schwierigen Jahren eine Supersaison ins Haus. So verzeichnet Urlaub am Bauernhof in Kärnten allein in den ersten Monaten dieses Jahres einen Buchungsumsatz von mehr als einer Million Euro. Das bedeutet eine Verdreifachung des Online -Buchungsumsatzes im Vergleich zum Vorjahr. Auch der letzte Spitzenwert 2019 vor Corona wurde um das Doppelte überschritten. Insgesamt stark gestiegen sind 2022 auch die direkten Anfragen über die neu gestaltete Homepage von Urlaub am Bauernhof und die Online-Buchungen mit den meisten Zugriffen aus Deutschland, gefolgt von Österreich.

Mehr denn je sehnen sich die Menschen nach einer Auszeit, die das Wesentliche im Leben wieder in den Vordergrund stellt – in kurzen Worten, sie wollen raus aus dem Alltag. „Die Reiselust für den Sommer 2022 ist unglaublich hoch, und zwar in allen relevanten Märkten“, zitiert Urlaub am Bauernhof Geschäftsführerin Edith Sabath-Kerschbaumer eine aktuelle Studie der ÖW. „Die Leute wollen raus aus der Bubble.“

Nachhaltigkeit, Regionalität, und Urlaub in kleinen Einheiten sind weitere wichtige Nachfrage Faktoren in der heurigen Saison, so die Obfrau des Landesverbandes Urlaub am Bauernhof Karin Schabus: „Urlaub am Bauernhof sichert den Arbeitsplatz Bauernhof, gerade in touristisch benachteiligten Gebieten“.

Genau darauf zielt auch die neue Kampagne Cross-Media Kampagne von Urlaub am Bauernhof ab. Motto: Raus aus dem Alltag.

Cross-Media Kampagne „Raus aus dem Alltag“

Das immer stärker werdende Bedürfnis nach einer Auszeit will die neue Kampagne von Urlaub am Bauernhof Kärnten stillen. „Mit „Raus aus dem Alltag“ geht die Organisation in eine breit angelegte Werbeoffensive, die die Sehnsucht nach einer Auszeit am Bauernhof oder Urlaub auf der Alm wecken soll“, so die Geschäftsführerin des Landesverbandes Edith Sabath-Kerschbaumer.

In einem dreiteiligen Video, das den Kern der Kampagne darstellt, wird der stressige, graue Alltag der Stadt der Leichtigkeit des Landlebens gegenübergestellt. Dabei werden Themen wie die „Bewegung in der Natur“, Regionalität und Kulinarik emotional aufgeladen und visuell dargestellt. Das spezielle Sounddesign stammt von Kärntens Liedermacher Simon Stadler.

Neben dem Video, für dessen Konzept und Produktion sich Daniel Gollner (Contentkumpanei) verantwortlich zeichnet, wird es einen Cross-Media-Mix gemeinsam mit Maßnahmen im Print-Bereich und Online geben. Die Außenwerbung wird auf Screens der ÖBB, der Stadtwerke, von Shopping-Malls und frequentierten Plätzen in München, Wien, Graz und Klagenfurt zu sehen sein.

Ein ganzheitlicher Onlineauftritt soll überdies auf den gängigen Social-Media-Kanälen und mittels Ads von der Inspiration zur Buchung auf der Landingpage führen, wo ausgewählte Bauernhöfe und Almhütten buchbar sind.

“Der zentrale Claim ‘Raus aus dem Alltag‘ bildet den roten Faden für alle Aktivitäten“, erläutert Daniel Kattnig, Geschäftsführer der Agentur smartlake media GmbH, der sich für die Umsetzung der Kampagne verantwortlich zeichnet.

#RausAusDemAlltag

Landingpage:

www.rausausdemalltag.at

Links zu den Videos:

https://youtu.be/pf_48iYM3EQ

https://youtu.be/3NrbH2Y_iSk

https://youtu.be/FI0CeYsG9nc

Neues Magazin, neuer Katalog

Urlaub am Bauernhof startet 2022 neben der Kampagne „Raus aus dem Alltag“ auch in anderen Bereichen sozusagen runderneuert.

In diesen Tagen erscheint die zweite Auflage des Kärntner Magazins „Erleben“. Die mit dem Kärntner Werbepreis Creos ausgezeichnete Gemeinschaftsproduktion mit dem Genussland Kärnten stellt diesmal Mitgliedsbetriebe vor, die sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen und damit einen wertvollen Beitrag zur Erreichung der UN-Klimaziele leisten.

Gleichzeitig mit dem Magazin erscheint auch der neue Katalog von Urlaub am Bauernhof in Kärnten. Konzipiert als eine Art Gebrauchsanweisung werden potenzielle Kunden und Gäste mit den besonderen Attributen eines Urlaubs am Bauernhof bzw. auf der Almhütte vertraut gemacht, ergänzt mit ausgewählten konkreten Hütten- und Hofangeboten, die Lust auf Urlaub in Kärnten machen sollen.

Rückfragen & Kontakt:

Landesverband Urlaub am Bauernhof Kärnten
GF Edith Sabath-Kerschbaumer
A-9020 Klagenfurt am Wörthersee, Schleppe Platz 5/1
T. +43 676 83 555 762
E. edith@urlaubambauernhof.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.