Wien (OTS) Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen hat dem Mitglied der Kurie für Wissenschaft des Österreichischen Ehrenzeichens für Wissenschaft und Kunst, Prof. Dr. Dr. h.c. Dr. Elliott H. Lieb, ein Glückwunschreiben zum 85. Geburtstag übermittelt. Der Bundespräsident betont die internationale Bedeutung des mathematischen Physikers:
„Mit Ihren Untersuchungen über die Stabilität der Materie und quantenmechanischer Probleme sowie als ein typischer Vertreter modernen wissenschaftlichen Arbeitens haben Sie sich einen großen Namen in der Fachwelt erarbeitet“, so Alexander Van der Bellen wörtlich.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Informationsdienst
(++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.