Saftige Burger auf Knopfdruck. Das geht mit den neuen digitalen Order Terminals jetzt erstmals im BURGER KING® Restaurant in den Vienna Twin Towers.

Wien (OTS) Wien – BURGER KING® launcht mit Juni die neuen digitalen Bestellterminals. Gestartet wurde bereits Mitte Mai im Restaurant im Vienna Twin Tower. Bis Ende des Jahres soll ein Großteil aller BURGER KING® Restaurants von der technischen Neuerung profitieren.  

Mit Touchscreen zum Genuss

„Schnell und einfach muss es gehen. Unsere Zielgruppe ist da recht kompromisslos.“, meint Hartmut Graf, CEO des BURGER KING® Master Franchisees für Österreich. „Mit unseren neuen Order Kiosks geben wir unseren Kunden mehr Zeit für die Produktauswahl und die Möglichkeit, ihre Burger noch individueller zusammenzustellen“, zeigt sich Graf zufrieden.  

Neben der Weiterentwicklung der bestehenden Restaurants wird auch in diesem Jahr die konsequente Expansion des Unternehmens in Österreich weiter vorangetrieben: Nach der Eröffnung in Brunn am Gebirge folgen zeitnah weitere Restaurants in Graz, St. Pölten, Tulln und Vöcklabruck. In weiterer Folge expandiert BURGER KING® außerdem in die bislang nicht erschlossenen Bundesländer Tirol und Vorarlberg. So öffnen bald auch neue Restaurants in Innsbruck, Dornbirn und Bregenz ihre Türen.  

FEUER GEGRILLT SCHMECKT BESSER. BURGER KING.

ÜBER TQSR Holding und Development GmbH | BURGER KING® ÖSTERREICH 

Die TQSR Holding und Development GmbH ist eine Gesellschaft, der in österreichischem Familienbesitz stehenden THEOPHIL Gruppe und ist die zentrale Holdinggesellschaft der Gruppe für den BURGER KING® Geschäftsbereich. Seit 2015 ist die TQSR Holding und Development GmbH als Masterfranchisenehmer für das BURGER KING® System in Österreich zuständig und damit für sämtliche BURGER KING® Aktivitäten in Österreich verantwortlich. Diese Zuständigkeiten umfassen unter anderem Marketing / PR (u.a. Verwaltung des Advertisement Fund), Development, Supply Management, Monitoring, Training und Verrechnung. Die TQSR Gruppe beschäftigt derzeit in Österreich mehr als 400 Mitarbeiter in 18 TQSR eigenen Restaurants. Insgesamt (einschließlich aller Franchisenehmer) werden im österreichischen Markt aktuell 46 BURGER KING® Restaurants betrieben, die insgesamt ca. 1100 Mitarbeiter beschäftigen. Anfang 2019 wird die Anzahl der Restaurants insgesamt 53 Restaurants betragen und es werden ca. 1300 Mitarbeiter im BURGER KING® System in Österreich beschäftigt sein. 

Besuchen Sie uns auf www.burgerking.at, auf unserer Burger King Österreich App, oder auf unserer Facebook Fanpage unter www.facebook.com/BurgerKing.Österreich.

Rückfragen & Kontakt:

BURGER KING®
+43 1 2260226-0
office@whopper.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.