Zeig uns, wie kreativ du bist, und schicke uns dein bestes Foto noch bis 31. Mai 2021

Wien (OTS) Mit der Redline Challenge lädt Canon AmateurfotografInnen ein, ihr Können und ihre Kreativität zum Thema “Light in the Dark” unter Beweis zu stellen. Kai Wong, Vlogger und Fotograf, begleitet gemeinsam mit namhaften Canon-Ambassadoren die Challenge. “Bei der ‘Light in the Dark’-Challenge geht es darum, das Verhältnis von Licht und Schatten, von Kontrast und Farbe einzufangen. Ich bin sehr gespannt auf die Einsendungen, die in die engere Wahl kommen“, ist Susie Donaldson, ITCG European Marketing Director von Canon EMEA, vom Thema begeistert.

Licht, Schatten, Kontrast und Farbe

AmateurfotografInnen können in dieser Challenge ihre Kreativität und ihr Know-how bei der anspruchsvollen Low-Light-Fotografie unter Beweis stellen, um die Beziehung zwischen Licht, Schatten, Kontrast und Farbe fotografisch darzustellen.

In einem mehrstufigen Auswahlverfahren werden die GewinnerInnen von einer unabhängigen ExpertInnenjury ermittelt und bis 27. Juni bekanntgegeben. Zu gewinnen gibt es Canon-Produkte im Wert von 14.000 Euro sowie eine Masterclass mit Canon-Ambassador Lorenz Holder.

Canon-Ambassador Lorenz Holder dazu: “‘Light in the Dark’ ist ein großartiges Thema, um die Redline Challenge von Canon zu starten, weil es so viele FotografInnen anspricht – egal, welches Genre sie fotografieren. Es ist möglich, viele interessante Lichteffekte zu erzeugen, auch wenn man keinen Zugang zu einem Studioblitz oder Speedlite hat – man muss nur kreativ werden! Was auch immer das Thema ist und wie auch immer man ‘Light in the Dark’ interpretiert, ich möchte alle TeilnehmerInnen dazu ermutigen, sich außerhalb ihrer kreativen Komfortzone zu bewegen und keine Angst davor zu haben, neue Stile und Techniken auszuprobieren.

Mitmachen noch bis 31. Mai 2021

Rückfragen & Kontakt:

canon@reichlundpartner.com

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.