Partnerschaft für ortsunabhängiges Musikstudieren und neue Ausbildungswege für Klaviertechniker.

Wien (OTS/LCG) Die JAM MUSIC LAB GmbH ist die Trägerorganisation der JAM MUSIC LAB Privatuniversität für Jazz und Popularmusik Wien und plant mit dem Partner Bechstein die Entwicklung neuer Ausbildungswege für Klaviertechniker sowie innovativer Technologien im Bereich des ortsunabhängigen Musikstudierens.

Marcus Ratka, Geschäftsführer der JAM MUSIC LAB GmbH, zur Zusammenarbeit: „Wir freuen uns sehr, zukünftig gemeinsam mit Bechstein in Wien neue Impulse im Musikleben und vor allem in der Ausbildung junger Musikerinnen und Musiker setzen zu können!“

Stefan Freymuth, Vorstand der Carl Bechstein Stiftung, erklärt: „Die JAM MUSIC LAB GmbH hat sich in wenigen Jahren sowohl mit einem klassischen Konservatorium als auch mit einer Privatuniversität für Jazz und Popularmusik in der Musikweltstadt Wien etabliert. Ihre Professionalität und Innovationskraft haben uns davon überzeugt, dass sie für uns auch der richtige Partner ist, um in Wien neue Projekte auf den Weg zu bringen.“

Die Carl Bechstein Stiftung engagiert sich in der Förderung des Klavierspiels und widmet sich schwerpunktmäßig der musikalischen Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Stiftung wurde 2012 in Berlin gegründet und ist seit Februar 2013 als gemeinnützige Organisation anerkannt.

Die Stiftung unterstützt besonders begabte Pianisten über Stipendien und verleiht regelmäßig Sonderpreise bei großen Musikwettbewerben wie dem Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, dem Deutschen Musikwettbewerb, dem ARD-Musikwettbewerb oder dem Internationalen Klavierwettbewerb „Carl Maria von Weber“ in Dresden. 2021 vergab die Stiftung zusätzliche Jahresstipendien sowie Einzelhilfen im Gesamtwert von 350.000 Euro an junge Pianisten, die bereits ihre Ausbildung abgeschlossen haben und durch das pandemiebedingte Veranstaltungsverbot in eine wirtschaftliche Notlage gekommen waren.

Weitere Informationen auf jammusiclab.com und carl-bechstein-stiftung.de

+++ BILDMATERIAL +++

Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung.

Bilder hier downloaden!

Rückfragen & Kontakt:

JAM MUSIC LAB GmbH
Felicia Wallinger
Tel.: +43 1 3752020-16
wallinger@jammusiclab.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.