Einladung zur Pressekonferenz: am 7.9.2017 um 11.00 Uhr im ROLLERCOASTERRESTAURANT® Vienna, Riesenradplatz 6 / Top 1A, 1020 Wien

Wien/Nürnberg (OTS) Neue Erfindung schafft ein völlig neue Art von Freizeitpark und hilft dringende Verkehrs- und Umweltprobleme zu lösen. Die Erfinder und Betreiber des ROLLERCOASTERRESTAURANT® Vienna entwickeln am Standort Wien spezielle Transportplattformen für Autos und deren Insassen. So ist es beispielsweise künftig möglich, im eigenen Auto sitzend mit der Seilbahn vom Parkhaus am Prater[1] zum Hütteldorfer Park & Ride oder mit dem Auto im Riesenrad, im (Ketten-)Karussell oder in der Achterbahn durch einen Looping zu fliegen.


[1] Natürlich bietet sich eine solche innovative Verkehrs-Infrastrukturlösung auch für Stuttgart, München oder alle anderen Großstädte an und hilft akute Verkehrs- und Umweltprobleme zu lösen. 

Carmusement® Rides – Pressekonferenz

Wien – Nürnberg: Neue Erfindung schafft ein völlig neues Freizeitparksegment und hilft dringende Verkehrs- und Umweltprobleme zu lösen.

Bitte teilen Sie uns bis spätestens 31.8.2017 per E-Mail mit, ob und mit wie vielen Personen Sie kommen. Sofern Sie nicht kommen können, dennoch die Pressemitteilung und Bilder erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte ebenfalls per E-Mail an michael.wilhelm@rollercoasterrestaurant.com mit.

Datum: 07.09.2017, 11:00 – 12:30 Uhr

Ort: ROLLERCOASTERRESTAURANT® Vienna, Telefon: 0650 4814644
Riesenradplatz 6, 1020 Wien, Österreich

Url: http://www.rollercoaster.rest

Rückfragen & Kontakt:

Michael Wilhelm
ROLLERCOASTERRESTAURANT® Entertainment GmbH
Riesenradplatz 6 / Top 1A, 1020 Wien
Telefon: 0043 650 481 4644
michael.wilhelm@rollercoasterrestaurant.com

Infos zu uns finden Sie unter: www.rollercoaster.rest



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.